1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Kassel

Auf der A7: Cola-Truck geht in Flammen auf

Erstellt:

Von: Karsten Knödl

Kommentare

Autobahn war zwischen Guxhagen und Kassel Süd vorübergehend voll gesperrt

Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf
1 / 24Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf © Hessennews TV
Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf
2 / 24Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf © Hessennews TV
Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf
3 / 24Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf © Hessennews TV
Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf
4 / 24Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf © Hessennews TV
Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf
5 / 24Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf © Hessennews TV
Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf
6 / 24Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf © Hessennews TV
Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf
7 / 24Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf © Hessennews TV
Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf
8 / 24Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf © Hessennews TV
Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf
9 / 24Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf © Hessennews TV
Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf
10 / 24Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf © Hessennews TV
Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf
11 / 24Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf © Hessennews TV
Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf
12 / 24Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf © Hessennews TV
Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf
13 / 24Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf © Hessennews TV
Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf
14 / 24Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf © Hessennews TV
Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf
15 / 24Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf © Hessennews TV
Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf
16 / 24Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf © Hessennews TV
Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf
17 / 24Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf © Hessennews TV
Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf
18 / 24Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf © Hessennews TV
Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf
19 / 24Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf © Hessennews TV
Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf
20 / 24Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf © Hessennews TV
Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf
21 / 24Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf © Hessennews TV
Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf
22 / 24Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf © Hessennews TV
Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf
23 / 24Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf © Hessennews TV
Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf
24 / 24Auf der A7 bei Guxhagen: Cola-Truck geht in Flammen auf © Hessennews TV

Guxhagen Auf der A7 zwischen Guxhagen und Kassel kam es am Mittwochmorgen zu einem Lkw-Brand. Als die Feuerwehr gegen 9 Uhr am Einsatzort eintraf, stand der Lkw beladen mit Getränkedosen, bereits im Vollbrand. Der Fahrer hatte noch eigene Löschversuche unternommen und atmete dabei Rauchgase ein. Er wurde leicht verletzt und konnte vor Ort ambulant behandelt werden.

Durch das Feuer wurde auch der Dieseltank beschädigt und Kraftstoff lief aus. Die Berufsfeuerwehr Kassel unterstützte die Feuerwehr Guxhagen bei den Löscharbeiten. Nach den Löscharbeiten konnte der Verkehr einspurig an der Einsatzstelle vorbeigeleitet werden. Es staute sich auf mehrere Kilometer zurück. Die Brandursache ist noch unklar.

Auch interessant

Kommentare