Auffahrunfall mit Schwerverletztem in Oberzwehren

Mittlerweile ist ein Fahrstreifen der Altenbaunaer Straße wieder freigeben. Die eingesetzten Beamten führen den Verkehr in beide Richtungen abwechselnd an der Unfallstelle vorbei.

Kassel.Am Mittwochmorgen kam es gegen 6.45 Uhr auf der Altenbaunaer Straße in Höhe der Haltestelle Mattenberg Siedlung zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen.

Wie die am Unfallort auf der Altenbaunaer Straße, kurz vor der Unterführung der A 44, eingesetzten Beamten des Polizeireviers Süd-West mitteilen, handelt es sich um einen Auffahrunfall. Ein Auto war auf ein vorausfahrenden Pkw, der verkehrsbedingt angehalten hatte, aufgefahren. Dieser Wagen wurde wiederum auf ein davor stehendes Auto geschoben. Der Fahrer des auffahrenden Pkw ist bei dem Unfall nach ersten Erkenntnissen schwer verletzt worden und wird mit einem Rettungswagen in ein Kasseler Krankenhaus gebracht. Zwei der drei beteiligten Fahrzeuge sind erheblich beschädigt und nicht mehr fahrbereit. Für sie haben die Beamten zwischenzeitlich Abschleppwagen angefordert.

Mittlerweile ist ein Fahrstreifen der Altenbaunaer Straße wieder freigeben. Die eingesetzten Beamten führen den Verkehr in beide Richtungen abwechselnd an der Unfallstelle vorbei. Es kommt weiterhin zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Rubriklistenbild: © Goss Vitalij - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Spontane Kurdendemonstration in Kassel-Bad Wilhelmshöhe verlief friedlich

Während der Veranstaltung wurden Transparente gezeigt, Lieder gesungen und Musik abgespielt.
Spontane Kurdendemonstration in Kassel-Bad Wilhelmshöhe verlief friedlich

Wegen E. Coli-Bakterien: Trinkwasser-Warnung an Kasseler Schule

Auf keinen Fall trinken! - so lautet die Information für Schüler und Lehrer der Kasseler Lichtenbergschule in Oberzwehren. Das Leitungswasser ist durch Bakterien …
Wegen E. Coli-Bakterien: Trinkwasser-Warnung an Kasseler Schule

Bewaffneter Raubüberfall in Bettenhausen: Unbekannter bedrohte Gebrauchtwagenhändler

Der bislang nicht identifizierte Täter erbeutete unter Vorhalt einer Waffe mehrere Fahrzeugschlüssel und Papiere, verletzte das 23-jährige Opfer durch Schläge und …
Bewaffneter Raubüberfall in Bettenhausen: Unbekannter bedrohte Gebrauchtwagenhändler

Strampler für Sternenkinder: Romy Frömer näht für Frühchen und verstorbene Babys

Romy Frömer näht und häkelt außergewöhnliche Kleidungsstücke. Sie sind klitzeklein und für besondere Menschen gedacht: Frühchen und verstorbene Babys, sogenannte …
Strampler für Sternenkinder: Romy Frömer näht für Frühchen und verstorbene Babys

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.