Auto fährt in Oberer Königstraße in Juweliergeschäft: Der Täter flüchtet

+
Heute Nachmittag fuhr ein Auto in ein Juwelier Geschäft in der Kasseler Innenstadt.

Gegen 14.15 Uhr ist ein Pkw auf der Oberen Königsstraße in der Kasseler Innenstadt in ein Juweliergeschäft gefahren.

Die Polizei sperrt den Tatort ab.

Kassel. Anschließend setzte der Wagen, in dem mehrere Personen gesessen haben sollen, zurück und flüchtete in Richtung Oberste Gasse. Derzeit läuft die Fahndung nach den flüchtigen Tätern auf Hochtouren.

Versuchter Überfall auf Kasseler Rolex-Juwelier: Polizei sucht nach schwarzem Golf

Kassel: Überfall auf Rolex-Juwelier in der Obere Königsstraße © Schaumlöffel
Kassel: Überfall auf Rolex-Juwelier in der Obere Königsstraße © Schaumlöffel
Kassel: Überfall auf Rolex-Juwelier in der Obere Königsstraße © Schaumlöffel
Kassel: Überfall auf Rolex-Juwelier in der Obere Königsstraße © Schaumlöffel
Kassel: Überfall auf Rolex-Juwelier in der Obere Königsstraße © Schaumlöffel
Kassel: Überfall auf Rolex-Juwelier in der Obere Königsstraße © Schaumlöffel
Kassel: Überfall auf Rolex-Juwelier in der Obere Königsstraße © Schaumlöffel
Kassel: Überfall auf Rolex-Juwelier in der Obere Königsstraße © Schaumlöffel
Kassel: Überfall auf Rolex-Juwelier in der Obere Königsstraße © Schaumlöffel
Kassel: Überfall auf Rolex-Juwelier in der Obere Königsstraße © Schaumlöffel
Kassel: Überfall auf Rolex-Juwelier in der Obere Königsstraße © Schaumlöffel
Kassel: Überfall auf Rolex-Juwelier in der Obere Königsstraße © Schaumlöffel
Kassel: Überfall auf Rolex-Juwelier in der Obere Königsstraße © Schaumlöffel
Kassel: Überfall auf Rolex-Juwelier in der Obere Königsstraße © Schaumlöffel
Kassel: Überfall auf Rolex-Juwelier in der Obere Königsstraße © Schaumlöffel
Kassel: Überfall auf Rolex-Juwelier in der Obere Königsstraße © Schaumlöffel
Kassel: Überfall auf Rolex-Juwelier in der Obere Königsstraße © Schaumlöffel
Kassel: Überfall auf Rolex-Juwelier in der Obere Königsstraße © Schaumlöffel

Nach ersten Erkenntnissen ist offenbar niemand verletzt worden. Der genaue Hintergrund des Vorfalls ist derzeit noch unklar.

Ob es sich möglicherweise um einen versuchten Überfall handelte, ist nun Gegenstand der ersten Ermittlungen.

Der zerstörte Verkaufsraum des Juwelier.

Hier ein Video des Tatautos.

Das vermeintliche Tatfahrzeug wurde wenig später hinter dem Fridericianum gefunden. Vier maskierte Täter sollen mit einem Kleinwagen Richtung Karlsaue geflüchtet sein.

Das vermeintliche Tatfahrzeug wurde wenig später hinter dem Fridericianum gefunden.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Strampler für Sternenkinder: Romy Frömer näht für Frühchen und verstorbene Babys

Romy Frömer näht und häkelt außergewöhnliche Kleidungsstücke. Sie sind klitzeklein und für besondere Menschen gedacht: Frühchen und verstorbene Babys, sogenannte …
Strampler für Sternenkinder: Romy Frömer näht für Frühchen und verstorbene Babys

Gut aufgelegt: DJs der Region trafen sich im Gleis 1

Es hat schon Tradition: Das Kasseler DJ-Treffen! Am Donnerstag fand das Meeting im Gleis statt
Gut aufgelegt: DJs der Region trafen sich im Gleis 1

Sommer Open Air in Kassel: Mark Forster singt auf Messegelände

Der Ticket-Vorverkauf startet am Mittwoch, 23. Oktober
Sommer Open Air in Kassel: Mark Forster singt auf Messegelände

MT Melsungen nach Arbeitssieg auf Tabellenplatz 3

Die MT Melsungen bezwingt den ebenbürtigen HC Erlangen glücklich mit 28:27 und klettert damit auf den dritten Tabellenplatz der Handball-Bundesliga.
MT Melsungen nach Arbeitssieg auf Tabellenplatz 3

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.