1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Kassel

Autofahrerin nach Vorfahrtsverstoß aufs Dach gekippt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Nachdem sie an der Kreuzung Parkstraße / Bismarckstraße die Vorfahrt eines Smarts missachtete, kippte der Wagen einer 52-jährigen Autofahrerin auf das Dach.

Kassel. Am Donnerstagnachmittag ereignete sich gegen 13.15 Uhr auf der Kreuzung Parkstraße, Bismarckstraße ein Verkehrsunfall mit nicht alltäglicher Folge. Der Wagen einer 52 Jahre alten Autofahrerin aus Kassel landete nach dem Zusammenstoß auf dem Dach.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand war sie mit ihrem Wagen auf der Parkstraße stadtauswärts unterwegs und missachtete an der Kreuzung Bismarckstraße den von rechts kommenden Wagen eines 49-Jährigen aus Kassel. Er konnte nicht mehr rechtzeitig stoppen, krachte mit seinem Smart in die Beifahrerseite des Nissans und stieß diesen auf die Seite. Anschließend rollte der Nissan aufs Dach und drehte sich dabei um die eigene Achse. Infolge des Zusammenstoßes verletzte sich die 52-Jährige. Ein Rettungswagen brachte sie vorsorglich in ein Kasseler Krankenhaus.

Nach Angaben der an der Unfallstelle eingesetzten Beamten des Polizeireviers Mitte entstand an beiden Unfallwagen jeweils ein wirtschaftlicher Totalschaden. Den Gesamtschaden beziffern die Beamten mit rund 10.000,- Euro. Abschleppfahrzeuge mussten die Autos von der Unfallstelle bringen.

Auch interessant

Kommentare