Autofahrerin übersieht Linienbus: Zwei Schülerinnen verletzt

+

Kassel. Heute Mittag übersah eine Autofahrerin beim Abbiegen einen Bus. Bei der Vollbremsung des Busses wurden zwei Mädchen leicht verletzt.

Kassel.Bei einem Verkehrsunfall heute Mittag gegen 13.25 Uhr in der Mauerstraße zwischen einem Linienbus und einem Pkw wurden zwei 11 und 13 Jahre alte Schülerinnen leicht verletzt.

Eine 37 Jahre alte Autofahrerin aus Fuldabrück war zu dieser Zeit in der Mauerstraße Richtung Parkhaus City-Point unterwegs. Als sie von der Mauerstraße nach links in die Hedwigstraße Richtung Parkhauseinfahrt abbiegen wollte, missachtete sie zunächst das Stopp-Schild und übersah den von hinten in gleicher Richtung auf dem mittleren Busfahrstreifen herannahenden Linienbus.

Der 52-jährige Busfahrer aus Witzenhausen leitete sofort eine Vollbremsung ein, konnte aber einen Zusammenstoß gegen die vordere linke Autoseite nicht verhindern. In dem Bus saßen zum Unfallzeitpunkt rund 25 Fahrgäste auf den Sitzplätzen, darunter rund 15 Schüler unterschiedlicher Klassen einer Schule aus Niestetal, die in Begleitung eines Lehrkörpers zu einer Theaterprobe nach Kassel unterwegs waren.

Zwei 11 und 13 Jahre alte Schülerinnen aus Kassel und Heiligenrode stießen sich bei dem Aufprall den Kopf an Haltestangen. Die 11-Jährige wurde von einer Rettungswagenbesatzung an der Unfallstelle ambulant behandelt und anschließend in die Obhut Mutter gegeben. Die 13-Jährige klagte ebenfalls über Kopfschmerzen. Sie wurde von der Rettungswagenbesatzung für weitere Untersuchungen in eine Kasseler Kinderklinik gebracht. Die Mutter der 13-Jährigen konnte ebenfalls von einer eingesetzten Streife telefonisch erreicht und über den Unfall unterrichtet werden.

Alle anderen Unfallbeteiligten blieben unverletzt. Nach Einschätzung der Beamten entstand an dem Pkw der 37-Jährigen, die allein im Fahrzeug unterwegs war, ein Schaden von rund 3.000 Euro und am Bus von ca. 2.000 Euro.

Die Beamten mussten die Mauerstraße kurzfristig sperren, wobei es zu keinen nennenswerten Verkehrsbehinderungen kam.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Schulstart in Corona-Pandemie: Mehrstufige Konzepte für Schulen, Kitas und Horte in Kassel

Es gilt eine Pflicht zum Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen in den Schulgebäuden.
Schulstart in Corona-Pandemie: Mehrstufige Konzepte für Schulen, Kitas und Horte in Kassel

Exhibitionist entblößt sich in Kasseler Restaurant und belästigt zwei Jugendliche

Einen unter Alkoholeinfluss stehenden Exhibitionisten nahmen Beamte des Polizeireviers Mitte am gestrigen Mittwochabend in der Kasseler Innenstadt fest.
Exhibitionist entblößt sich in Kasseler Restaurant und belästigt zwei Jugendliche

60-Jähriger geschlagen, getreten und bestohlen: Kripo sucht Zeugen zu möglichem Raub nahe der Uni

Zu einem Raubüberfall, bei dem zwei bislang unbekannte Täter einen 60 Jahre alten Mann zufolge geschlagen, getreten und dann bestohlen haben, soll es am Montagabend in …
60-Jähriger geschlagen, getreten und bestohlen: Kripo sucht Zeugen zu möglichem Raub nahe der Uni

Neuer Leiter Feuerwehr Kassel: Schon beim Hochwasser zeigte er Führungsqualitäten

Tobias Winter ist neuer Leiter der Feuerwehr Kassel, der 39-Jährige war bislang stellvertretender Leiter. Winters Vorgänger Norbert Schmitz ist im September vergangenen …
Neuer Leiter Feuerwehr Kassel: Schon beim Hochwasser zeigte er Führungsqualitäten

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.