Baunatal eröffnet den Herbstpalast feierlich

+

Viele Besucher beim Auftakt des diesjährigen Festivals in der VW-Stadt

Baunatal. Wenn es um gute Feten geht, weiß die Stadt Baunatal bescheid. Vergangenes Jahr waren es die Baseballs, die den Auftakt zum Baunataler Herbstpalast rockten.

Am Freitag war es dieses Jahr Gayle Tufts, die mit Charme und Witz den Startschuss abgab. Zuvor hatte Baunatals Bürgermeister Manfred Schaub (in attraktiver Begleitung von Ute Wiesner) den Veranstaltungsherbst auch von offizieller Seite eröffnet und freute sich mit zahlreichen Besuchern "auf spannende, schöne und interessante Veranstaltungen" – die dieses Jahr auch etlichen heimischen Künstlern Raum bieten werden.

Doch nicht nur: Von Markus Maria Profitlich (gestern) über Django Asül bis Rick Kavanian sind gleich mehrere Hochkaräter des deutschen Humors beim Herbstpalast vertreten. Darüber freuten sich am Eröffnungsabend u.a. auch Stadtverordnetenvorsteher Roger Lutze, Uni-Präsident Rolf-Dieter Postlep, VW-OTLG-Leiter Michael Scholtyssek (der zur Zeit durch den VW-Abgas-Skandal wahrscheinlich nur wenig Ruhe findet), Schauenburgs Bürgermeistern Ursula Gimmler und viele weitere Besucher.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Gastronomen schlagen Alarm: 2G plus zerstört alle Hoffnungen
Kassel

Gastronomen schlagen Alarm: 2G plus zerstört alle Hoffnungen

Schon die 2G-Regelung hat Restaurantbetreiber teilweise bis fünfzig Prozent des Umsatzes gekostet.
Gastronomen schlagen Alarm: 2G plus zerstört alle Hoffnungen
Tochter gab Impuls zum neuen Album: „Costa Sound“ begeistert mit großer Retrospektive
Kassel

Tochter gab Impuls zum neuen Album: „Costa Sound“ begeistert mit großer Retrospektive

Der Kasseler ist in der Musikszene kein Unbekannter. Ist mit Musik praktisch groß geworden. Verzückte als Jugendlicher seine Fans mit seinem großen Beatboxtalent und war …
Tochter gab Impuls zum neuen Album: „Costa Sound“ begeistert mit großer Retrospektive
Der ImpfAirbus kommt: Impfaktion am Kassel Airport
Kassel

Der ImpfAirbus kommt: Impfaktion am Kassel Airport

Am 29. Januar kann man sich am Kassel Airport exklusiv im Innenraum eines Airbus A400M der Luftwaffe gegen Covid-19 impfen lassen. Das Angebot gilt für alle Menschen ab …
Der ImpfAirbus kommt: Impfaktion am Kassel Airport
Die schönsten Instagram-Hotspots in der Stadt, denn #kasselistschön
Kassel

Die schönsten Instagram-Hotspots in der Stadt, denn #kasselistschön

Das Kassel einige besondere Shootingorte zu bieten hat, zeigt auch der Hashtag #kasselistschön, unter dem man auf der Fotoplattform rund 33.000 Postings findet.
Die schönsten Instagram-Hotspots in der Stadt, denn #kasselistschön

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.