Baunatal: Pflegedienst-Auto aufgebrochen und Geldbeutel geklaut

+

In Baunatal brach gestern morgen ein bisher Unbekannter in ein Pflegedienst-Auto ein und stahl den Geldbeutel und das Smartphone der Pflegerin.

Baunatal. Am gestrigen Dienstagmorgen brach ein bislang unbekannter Mann einen blauen Kleinwagen in der Birkenallee in Baunatal auf und erbeutete ein Portemonnaie und ein Handy. Einer Zeugin fiel ein Tatverdächtiger auf und alarmierte die Polizei. Nun suchen die mit der Sachbearbeitung betrauten Beamten der Operativen Einheit Kassel (OPE) nach Zeugen, die Hinweise auf den Verdächtigen oder Verbleib der Beute geben können.

Wie die am Tatort eingesetzten Polizeibeamten berichten, ereignete sich der Einbruch in den Toyota gegen kurz vor 9 Uhr. Der Unbekannte zerstörte zu dieser Zeit die Beifahrertürscheibe an dem Firmenwagen eines Pflegedienstes, der am Straßenrand vor der Birkenallee 96 abgestellt war. Anschließend entriegelte er den Pkw, drang ein und klaute ein im Beifahrerfußraum in einer kleinen Kühltasche verstecktes Portemonnaie und ein Smartphone der Pflegedienstmitarbeiterin.

Die Zeugin beschrieb einen Tatverdächtigen, der sich vom Wagen entfernt hatte, wie folgt: Mann, etwa 1,70 m bis 1,75 m groß und zwischen 20 und 30 Jahren alt. Er sei schlank und komplett schwarz gekleidet gewesen. Auf dem Kopf habe er eine weiße Mütze oder Kappe getragen.

Die für Autoaufbrüche zuständigen Beamten der OPE der Polizeidirektion Kassel bitten weitere Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich unter Tel. 0561 - 9100 bei der Polizei in Kassel zu melden.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Nach Aus mit Thomalla: MT-Star Silvio Heinevetter im Liebes-Urlaub mit neuer Freundin
Kassel

Nach Aus mit Thomalla: MT-Star Silvio Heinevetter im Liebes-Urlaub mit neuer Freundin

Für Silvio Heinevetter und seine MT Melsungen wird es am 10. Januar wieder ernst, denn dann geht es los mit der Vorbereitungen. Doch so lange ist beim MT-Star noch …
Nach Aus mit Thomalla: MT-Star Silvio Heinevetter im Liebes-Urlaub mit neuer Freundin
Geflüchtete Familien sollen in Baunatal neues Zuhause finden: Gemeinschaftsunterkunft wird reaktiviert
Kassel

Geflüchtete Familien sollen in Baunatal neues Zuhause finden: Gemeinschaftsunterkunft wird reaktiviert

Jede Woche kommen zwischen 20 bis 35 geflüchtete Personen nach Baunatal. Sie werden der Kommune von Gießen zugewiesen. Die Zahl der Zuweisungen haben sich in den letzten …
Geflüchtete Familien sollen in Baunatal neues Zuhause finden: Gemeinschaftsunterkunft wird reaktiviert
"Sie haben meinen Charly sterben lassen"
Kassel

"Sie haben meinen Charly sterben lassen"

Fuldabrück. Ohne Betäubungsspritze konnte Hanna Huber ihren Hund nicht zum Tierarzt bringen. Doch sieben Veterinäre lehnen Hausbesuche ab.
"Sie haben meinen Charly sterben lassen"
Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“
Kassel

Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“

„Wir sind hinter der Theke genau so gut, wie davor“ scherzen die neuen „Holy Nosh Deli“-Inhaber Silvio Heinevetter und Yannick Klütsch.
Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.