"Baustein Zukunft - Radverkehr": Stadt Kassel plant 86 Radprojekte

+
Es wartet viel Arbeit auf Anne Grimm (Radverkehrsbeauftragte der Stadt Kassel), Dirk Stochla (Dezernent für Verkehr, Ordnung und Sicherheit), Dr. Georg Förster (Leiter des Straßenverkehrs- und Tiefbauamtes). 86 Projekte sollen in den kommenden Jahren realisierten werden.

Kassel und Fahrradfahren - das passte lange Zeit so gut zueinander, wie Ahle Worscht mit Mayo. Jetzt investiert die Stadt Kassel in seine Radwege und will 86 Projekte umsetzen.

Kassel. Baustein Zukunft – Radverkehr: So heißt das Programm, mit der die Stadt Kassel eine klimaschonendere Mobilität anstrebt. Verkehrsdezernent Dirk Stochla hat dazu das Programm „Baustein Zukunft - Radverkehr“ vorgestellt, das insgesamt 86 Projekte auf 79 Kilometern im Kasseler Straßennetz umfasst. Mehr als die Hälfte dieser Vorhaben sollen in den kommenden Jahren umgesetzt werden. Im Rahmen ihrer kommunalen Gesamtstrategie will die Stadt Kassel zur Stärkung des Radverkehrs in den kommenden Jahren 66 Millionen Euro inklusive Fördermittel investieren. „Bisher wurde der Radverkehr bei Verkehrsprojekten meist einfach mitgeplant. Jetzt steht der Radverkehr bei der Planung weit oben und gibt sogar den Ausschlag, warum wir einzelne Projekte vorantreiben“, so Stochla.

Ausstellung "Fahr Rad" zeigt, wie Kassel radfreundlicher werden könnte

"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schau mlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel
"Fahr Rad" Ausstellung in der documenta Halle © Schaumlöffel

Es gebe an vielen Stellen verständliche Wünsche, Radverkehrs-Projekte möglichst schnell umzusetzen. Deshalb kündigte Stochla gemeinsam mit Dr. Georg Förster, Leiter des Straßenverkehrs- und Tiefbauamtes, sowie der Radverkehrsbeauftragten Anne Grimm an: „Weil nicht alles gleichzeitig und sofort planbar, umsetzbar und finanzierbar ist, sehen wir diese Liste als lebendiges Dokument, das wir jährlich fortschreiben wollen.“ Dies könne beispielsweise im Rahmen der Jahresberichte zur Radverkehrsförderung und der Haushaltsplanaufstellung erfolgen. Auswirkungen hat die Pandemie bekanntlich auch auf Haushalte von Kommunen, Land und Bund. Das habe vermutlich leider auch Folgen für die Finanzierung von Radverkehrsprojekten, sagte Stochla. „Fördermittel sind wichtige Bausteine bei der Finanzierung unserer Vorhaben. Inwiefern wir in Folge der Corona-Pandemie womöglich weniger Geld zur Verfügung haben, können wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht absehen“, so Stochla. Die komplette Projektliste ist zu finden auf www.kassel.de/fahrrad. Die ersten Erneuerungen der Radverkehrsanlagen sollen in der Goethestraße, Schillerstraße, Bürgermeister-Brunner-Straße, Frasenweg und Druseltalstraße erfolgen. Unter anderem die Fahrradstraße in der Fiedlerstraße sowie in der Menzelstraße (mehr siehe EXTRA INFO)sollen dann ab 2021 umgesetzt werden, die Planungen dafür laufen bereits:

Dabei spielen auch Anliegen der Interessensgruppen im Radverkehr eine Rolle: So wurde beispielsweise die Forderung der Initiative Radentscheid aufgegriffen, im Durchschnitt 5 Kilometer Hauptverkehrsstraßen pro Jahr mindestens bis zum Abschluss der Vorplanung voranzutreiben. Die Liste von „Baustein Zukunft – Radverkehr“ umfasst insgesamt gut 40 Kilometer Hauptverkehrsstraßen. Außerdem wurden die für den Radverkehr als besonders wichtig benannten Routen im Nebenstraßennetz aufgegriffen und zeitlich eingeordnet. Das im Programm berücksichtigte Nebenstraßennetz umfasst knapp 39 Kilometer. „Wir werden die nun vorgelegte Projektliste im nächsten Schritt zeitnah im ,Arbeitskreis Rad‘ mit den dort vertretenen Vereinen und Initiativen erörtern“, ergänzte Dr. Georg Förster zur Einbindung der Ortsbeiräte und Interessenverbände. „Insbesondere bei den Projekten, deren Planung erst ab 2021 oder später beginnt, gibt es zeitlich natürlich noch Spielräume. Allerdings sind dabei auch die lokal durchaus unterschiedlichen Interessen der Ortsbeiräte zu berücksichtigen.“ Zu welchem Zeitpunkt bestimmte Projekte realisiert werden können, hänge nicht zuletzt von den finanziellen Mitteln in den Haushalten kommender Jahre und auch personellen Möglichkeiten ab.

An diesen Stellen wird gebaut

- Fahrradstraße Fiedlerstraße (Teil Raddirektverbindung)

- Königinhofstraße/Hafenstraße (nördlicher Teil)

- Fahrradstraße Menzelstraße (eventuell Teil der Raddirektverbindung)

- Konrad-Adenauer-Straße (Querungshilfen und Schutzstreifen)

- Bahnhof Wilhelmshöhe, (mit Fahrradabstellanlagen)

- Katzensprung/Kurt-Wolters-Straße

- Helleböhnpromenade (Fuß-und Radweg)

- Heiligenröder Straße/Speeler Weg (Querungshilfe und Schutzstreifen)

- Fahrradstraße Schillerstraße (zweiter Abschnitt)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Stadt Kassel erlässt Gastronomie die Gebühren für Nutzung öffentlicher Flächen

Die Stadt Kassel will Gewerbetreibende in Gastronomie und Einzelhandel unterstützen: So sollen für den Zeitraum vom 1. März bis 31. Oktober 2020 die …
Stadt Kassel erlässt Gastronomie die Gebühren für Nutzung öffentlicher Flächen

Poller am Hauptfriedhof umgefahren: Autoinsassen reißen Kennzeichen ab und flüchten

Das Weite suchten in der Nacht zum Montag die Insassen eines silbernen BMW M5, nachdem sie mit dem Wagen einen Steinpoller am Hauptfriedhof umgefahren hatten.
Poller am Hauptfriedhof umgefahren: Autoinsassen reißen Kennzeichen ab und flüchten

Unbeteiligte Gruppe verhilft unbekannter Ladendiebin zur Flucht

Ein aufsehenerregender Ladendiebstahl ereignete sich am Freitagmittag in der Fußgängerzone der Kasseler Innenstadt.
Unbeteiligte Gruppe verhilft unbekannter Ladendiebin zur Flucht

Wegen Notebook: Geschäftsmann mit Schusswaffe in Kassel bedroht

Eine Notebooktasche erbeuteten zwei männliche Täter Samstagabend gegen 22.10 Uhr auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Frankfurter Straße.
Wegen Notebook: Geschäftsmann mit Schusswaffe in Kassel bedroht

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.