„Beiunz“: Neue Bar im Vorderen Westen eröffnet bald

+
Wollen bis zum Start der documenta das Musik-Café und die Bar„Beiunz“ eröffnen: Cristian Gherhard (li.) und DJ Demiro.

Bis zur documenta wollen Cristian Gherhard und Ersan Demiro das Nichtraucher-Café und die Musikbar "Beiunz" eröffnen

Kassel. Fleißig am Werkeln sind derzeit unser Kasseler Vorzeige-Model Cristian Gherhard und Ersan Demiro. Die beiden Jungs, die vielen auch aus dem Kasseler Nachtleben bekannt sind (Wandertag der Liebe, Hip Hop & Burger-Partys), wollen bis zum Start der documenta in den ehemaligen Räumlichkeiten des „Querbeet“ in der Wilhelmshöher Allee 116 („Eigenart-Haus“) das Nichtraucher-Cafe und die Musik-Bar „Beiunz“ eröffnen. Neben leckeren Drinks bieten die zwei dann auch Waffeln und Kuchen sowie weitere kleine Snacks an.

 „Lasst euch überraschen“, so Demiro. Zum „Beiunz“ gehört auch ein kleiner Biergarten. Geöffnet werden soll täglich von 10 bis 0 Uhr, an den Wochenenden bis 4 Uhr. Die Konzession dafür haben die Jungs schon in der Tasche.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Zwei Verletzte bei Unfall nach Vorfahrtsverletzung

Am Montag kam es in Oberzwehren zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 62-jähriger Fahrer die Vorfahrt einer 67-Jährigen missachtete. Zwei Personen wurden leicht verletzt.
Zwei Verletzte bei Unfall nach Vorfahrtsverletzung

Niederzwehren: 12 Meter Baum brannte lichterloh

Am gestrigen Sonntagabend fing ein Riesenlebensbaum in einem Niederzwehrener Vorgarten aus noch unbekannten Gründen Feuer und brannte komplett nieder. Da Brandstiftung …
Niederzwehren: 12 Meter Baum brannte lichterloh

Kassel: Autofahrer bringt Zweiradfahrer zum Stürzen und haut ab

Ein Drängler in einem schwarzen VW Golf brachte am Freitagmittag bei einem Überholmanöver Nahe der Messehallen einen Motorrollerfahrer zum Sturz. Danach setzte er seine …
Kassel: Autofahrer bringt Zweiradfahrer zum Stürzen und haut ab

Angst vor Haftbefehl: Frau versteckt sich zwei Stunden lang im Kleiderschrank

Am Samstagmittag erwartete eine Frau in Harleshausen ein Haftbefehl über 100 Euro. In der Hoffnung, ihn zu umgehen, versteckte sich die Frau rund zwei Stunden im …
Angst vor Haftbefehl: Frau versteckt sich zwei Stunden lang im Kleiderschrank

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.