1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Kassel

„Beiunz“: Neue Bar im Vorderen Westen eröffnet bald

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Ulf Schaumlöffel

Kommentare

null
Wollen bis zum Start der documenta das Musik-Café und die Bar„Beiunz“ eröffnen: Cristian Gherhard (li.) und DJ Demiro. © Schaumlöffel

Bis zur documenta wollen Cristian Gherhard und Ersan Demiro das Nichtraucher-Café und die Musikbar "Beiunz" eröffnen

Kassel. Fleißig am Werkeln sind derzeit unser Kasseler Vorzeige-Model Cristian Gherhard und Ersan Demiro. Die beiden Jungs, die vielen auch aus dem Kasseler Nachtleben bekannt sind (Wandertag der Liebe, Hip Hop & Burger-Partys), wollen bis zum Start der documenta in den ehemaligen Räumlichkeiten des „Querbeet“ in der Wilhelmshöher Allee 116 („Eigenart-Haus“) das Nichtraucher-Cafe und die Musik-Bar „Beiunz“ eröffnen. Neben leckeren Drinks bieten die zwei dann auch Waffeln und Kuchen sowie weitere kleine Snacks an.

 „Lasst euch überraschen“, so Demiro. Zum „Beiunz“ gehört auch ein kleiner Biergarten. Geöffnet werden soll täglich von 10 bis 0 Uhr, an den Wochenenden bis 4 Uhr. Die Konzession dafür haben die Jungs schon in der Tasche.

Auch interessant

Kommentare