Betrunkener Autofahrer bei Alleinunfall im "großen Kreisel" verletzt

Ein offenbar betrunkener Autofahrer ist gegen 3 Uhr in der Nacht zum heutigen Mittwoch auf dem Platz der Deutschen Einheit mit seinem Auto von der Fahrbahn abgekommen

Kassel-Bettenhausen. Dort fuhr der 32-Jährige aus Niestetal über eine Verkehrsinseln sowie gegen mehrere Begrenzungspoller und zog sich dabei Verletzungen im Gesicht zu, weshalb er später mit einem Rettungswagen zur Behandlung in ein Kasseler Krankenhaus gebracht wurde. Sein Opel wurde bei dem Unfall massiv beschädigt und musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf rund 6.000 Euro. Die von einem Zeugen zur Unfallstelle gerufenen Beamten des Polizeireviers Ost bekamen schnell den Eindruck, dass der Fahrer erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Aus diesem Grund stellten sie den Führerschein des 32-Jährigen sicher und ließen ihm im Krankenhaus von einem Arzt eine Blutprobe entnehmen.

Den ersten Ermittlungen zum Unfallhergang zufolge, war der 32-Jährige mit seinem Pkw von der Leipziger Straße aus Richtung Innenstadt gekommen und hatte im sogenannten "großen Kreisel" vermutlich aufgrund seiner Alkoholisierung die Kontrolle über das Auto verloren. Daraufhin war er mit dem Opel nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, hatte zwei Verkehrsinseln überfahren sowie die Poller beschädigt und kam schließlich mit dem Auto auf der Grünfläche vor einem Gebäude des Schwanenwegs zum Stehen. Da aus dem beschädigten Fahrzeug Kraftstoff und Motoröl austrat, riefen die Beamten die Kasseler Feuerwehr hinzu.

Der 32-Jährige muss sich nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs verantworten. Die Ermittlungen dauern an.

Rubriklistenbild: © picture alliance/Karl-Josef Hildenbrand/dpa(Symbolbild)

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

450 Porzellanetiketten für Insel Siebenbergen

Die Blumeninsel "Siebenbergen" am Rande der Kasseler Innenstadt. Sie ist ein botanisches Kleinod, das jedes Jahr aufs Neue zahlreiche Besuchermit ihrer Pflanzen- und …
450 Porzellanetiketten für Insel Siebenbergen

Klassisches und BMX-Show: Kasseler Verlage öffneten Türen

Unterschiedlicher hätten die Darbietungen beim Tag der offenen Tür der Kasseler Musikverlage Furore, Merseburger & PAN und vom Euregioverlag nicht sein können. Und doch …
Klassisches und BMX-Show: Kasseler Verlage öffneten Türen

Auf Burgen und Schlösser-Tour in Nordhessen

Die preisgekrönte Burgen- und Schlösser-Kooperation wurde 2015 gegründet mit dem Ziel, das historische Erbe der Region zu erhalten und touristisch in Wert zu setzen. Die …
Auf Burgen und Schlösser-Tour in Nordhessen

Neuer Studiengang an der Uni Kassel

Technomathematik - Hochschule führt neuen Studiengang für die digitalisierte Arbeitswelt ein
Neuer Studiengang an der Uni Kassel

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.