Bettenhausen: Einbrecher weckt durch verursachten Lärm Bewohner

+

Ein Einbrecher ist in Bettenhausen in ein Mehrfamilienhaus eingebrochen. Durch den Lärm, den er verursachte, weckte er Hausbewohner. Zeugen gesucht.

Kassel. Ein Einbrecher ist in der Nacht zum heutigen Dienstag in das Kellergeschoss eines Mehrfamilienhauses am Kalkbergweg eingebrochen. Hierbei verursachte er Lärm, der zwei Hausbewohner im Erdgeschoss weckte. Der Täter konnte auf seiner Flucht noch beobachtet werden.

Der Unbekannte hatte gegen 1 Uhr zunächst versucht zwei Kellerfenster aufzuhebeln, was ihm offenbar nicht gelang.

Anschließend schaffte er es, die Nebeneingangstür zur Souterrainwohnung aufzuhebeln und suchte in den Räumen nach Wertsachen. Da er bei dem Einbruch Lärm verursachte hatte waren unabhängig voneinander zwei schlafende Hausbewohner im Erdgeschoss wach geworden. Beide alarmierten die Polizei. Der 27-jährige Zeuge aus der Erdgeschosswohnung sah zudem beim Blick aus dem Küchenfenster den Täter in Richtung Lindenhöfer Weg flüchten.

Bei diesem soll es sich um einen ca. 1,70 m großen, dunkel gekleideten Mann mit südländischem Äußeren gehandelt haben. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem flüchtigen Einbrecher verlief erfolglos. Bislang ist noch nicht abschließend geklärt, was der Verdächtige tatsächlich erbeuten konnte.

Die Beamten der Kasseler Kripo bitten Zeugen, die Hinweise auf den Einbrecher geben können, sich bei der Polizei unter Tel. 0561- 9100 zu melden.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Nach Belieben trainieren bei Carpe Diem in Kassel: „Kraft ist nicht alles, aber ohne Kraft ist alles nichts“
Kassel

Nach Belieben trainieren bei Carpe Diem in Kassel: „Kraft ist nicht alles, aber ohne Kraft ist alles nichts“

Nach Belieben trainieren bei Carpe Diem in Kassel: „Kraft ist nicht alles, aber ohne Kraft ist alles nichts“
MEG-Gründer Mehmet Göker hat sich in der Türkei verlobt
Kassel

MEG-Gründer Mehmet Göker hat sich in der Türkei verlobt

Am Abend seines 40. Geburtstages hat der aus Kassel stammende MEG-Gründer Mehmet Göker seiner Auserwählten in der Türkei einen Antrag gemacht.
MEG-Gründer Mehmet Göker hat sich in der Türkei verlobt
Kassel: 12-Jähriger vergeht sich an Pferdestute
Kassel

Kassel: 12-Jähriger vergeht sich an Pferdestute

Auf einer Wiese nahe dem Gelände der TSG Wilhelmshöhe wurde ein Pferd Opfer von sexuellen Misshandlungen
Kassel: 12-Jähriger vergeht sich an Pferdestute
Auf den Spuren der Küchensensation: „Rührfix“ wurde in Nordhessen erfunden und millionenfach verkauft
Kassel

Auf den Spuren der Küchensensation: „Rührfix“ wurde in Nordhessen erfunden und millionenfach verkauft

August Heinzerling hat in den 30er-Jahren eine echte Küchensensation erfunden – den "Rührfix". Produziert in Nordhessen, wurde der "Rührfix" weltweit acht Millionen Mal …
Auf den Spuren der Küchensensation: „Rührfix“ wurde in Nordhessen erfunden und millionenfach verkauft

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.