Bettenhausen: Kundin vergisst Portemonnaie mit Drogen an Kasse

Die Freude darüber, dass sie ihr beim Einkaufen an der Kasse liegen gelassenes Portemonnaie zurückbekam, währte für die Kundin eines Discounters nicht besonders lang.

Kassel.  Denn darin waren Drogen entdeckt worden. Eine Verkäuferin hatte beim Suchen nach Hinweisen auf die Eigentümerin der Geldbörse ein Tütchen mit weißem Pulver bemerkt und die Polizei gerufen. Wie eine Streife des Polizeireviers Ost feststellte, handelte es sich um rund zwei Gramm des Rauschgifts Amphetamin.

Die Verliererin des Portemonnaies, eine 28-Jährige aus Kaufungen, konnten die Beamten kurze Zeit später ausfindig machen. Die Geldbörse bekam sie zwar wieder, die Drogen darin allerdings nicht. Die Beamten hatten das Amphetamin sichergestellt. Die Frau musste die Streife zudem mit zur Dienststelle begleiten. Gegen sie wird nun wegen Drogenbesitzes ermittelt.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

In Kasseler Innenstadt: Trickdiebpärchen lässt Goldkette im Wert von 1.700 Euro in Schmuckgeschäft mitgehen

Am Montagmittag ergaunerte ein Trickdiebpärchen in einem Schmuckgeschäft in der Kasseler Innenstadt eine Goldkette im Wert von rund 1.700 Euro.
In Kasseler Innenstadt: Trickdiebpärchen lässt Goldkette im Wert von 1.700 Euro in Schmuckgeschäft mitgehen

52 Jahre in der Kasseler Gastronomie mit Herz und Humor: Trauer um Toni Nadalet

Mit seiner Gastfreundschaft und seinen Kochkünsten begeisterte Toni Nadalet an seinen Stationen am Königsplatz, in der Königs-Galerie sowie zuletzt im Vorderen Westen …
52 Jahre in der Kasseler Gastronomie mit Herz und Humor: Trauer um Toni Nadalet

Polizei verhindert Weiterfahrt eines bulgarischen Sattelschleppers mit erheblichen Mängeln

Einem Zeugenhinweis ist es zu verdanken, dass ein bulgarischer Lastzug, der erhebliche Mängel aufwies, nicht mehr weiterfahren durfte.
Polizei verhindert Weiterfahrt eines bulgarischen Sattelschleppers mit erheblichen Mängeln

Mutmaßlicher Drogendealer bei Verkehrskontrolle festgenommen: 8.000 Euro, Drogen und Handys sichergestellt

Einen Volltreffer landete die Kasseler Polizei am Sonntagnachmittag bei einer Wagenkontrolle.
Mutmaßlicher Drogendealer bei Verkehrskontrolle festgenommen: 8.000 Euro, Drogen und Handys sichergestellt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.