Bettenhausen: Unfall zwischen zwei Pkw auf der Ochshäuser Straße

Blaulicht. Foto: ma

Am Montagabend kam es in Bettenhausen zu einem Unfall zwischen zwei Kleinwagen, bei dem eine 48-Jährige leicht verletzt wurde.

Kassel. Am Montagabend kam es an der Einmündung Ochshäuser Straße / Lilienthalstraße zu einem Unfall zwischen zwei Kleinwagen, bei dem eine 48-Jährige aus Fuldatal leicht verletzt und beide beteiligten Fahrzeuge erheblich beschädigt wurden. Sie mussten anschließend abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 10.000 Euro.

Wie die am Unfallort eingesetzten Beamten des Polizeireviers Ost berichten, war die 48-Jährige gegen 18:30 Uhr mit einem Toyota Yaris auf der Ochshäuser Straße in Richtung Lilienthalstraße unterwegs. An der Stelle, an der die Ochshäuser Straße nach rechts weiter in Richtung Forstfeldstraße verläuft, fuhr sie mit ihrem Wagen weiter geradeaus in Richtung Lilienthalstraße. Von rechts aus der Ochshäuser Straße kam jedoch zu diesem Zeitpunkt eine 62-Jährige aus Söhrewald mit ihrem Suzuki Swift, die von dort nach links in Richtung Lohfelden abbog. Dabei übersah die Suzuki-Fahrerin offenbar die von links kommende und vorfahrtsberechtigte 48-Jährige mit ihrem Toyota und krachte in die rechte Seite von deren Auto. Dadurch wurde der Toyota im rechten Bereich und der Swift im Frontbereich erheblich beschädigt. Die 62-Jährige blieb unverletzt. Die 48-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu, benötigte eigenen Angaben nach jedoch keinen Rettungswagen an der Unfallstelle. Sie wollte später selbstständig einen Arzt aufsuchen.

Mit der weiteren Sachbearbeitung sind die Beamten der Ermittlungsgruppe des Polizeireviers Ost betraut.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Susanne Völker und Dirk Stochla sollen neue Dezernenten in Kassel werden

Von der Grimmwelt ins Rathaus, von Vellmar nach Kassel: Museumsleiterin Susanne Völker (Kultur) und Ex-Bürgermeister Dirk Stochla (Ordnung & Verkehr) sollen künftig …
Susanne Völker und Dirk Stochla sollen neue Dezernenten in Kassel werden

Kassel: Benefiz-Ausstellung und Vortrag zum bedingungslosen Grundeinkommen

Zur Idee des bedingungslosen Grundeinkommens findet am 28. April um 19.30 Uhr ein Vortrag im Hörsaal (Raum 0605) der Kunsthochschule Kassel (Nordbau) statt.
Kassel: Benefiz-Ausstellung und Vortrag zum bedingungslosen Grundeinkommen

Mitte: Polizei nimmt tatverdächtigen Autodieb auf frischer Tat fest

Der 21 Jahre saß noch am Steuer des VW Caddys in der Joseph-Beuys-Straße, als die Beamten ihn auf frischer Tat ertappten.
Mitte: Polizei nimmt tatverdächtigen Autodieb auf frischer Tat fest

KSV Hessen: "Es geht nur noch darum, die Insolvenz abzuwenden."

Es ging um nicht weniger als "die Zukunft des KSV Hessen Kassel" - unter diesem Titel hatte der KSV ins Auestadion geladen. Und die Zukunft sieht momentan alles andere …
KSV Hessen: "Es geht nur noch darum, die Insolvenz abzuwenden."

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.