1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Kassel

Bewaffneter Raubüberfall auf Tankstelle in Harleshäuser Str.

Erstellt:

Kommentare

Ein bewaffneter Maskierter überfiel Sonntagnacht die Tankstelle in der Harleshäuser Str.
Blaulicht2.jpg © Polizei

Ein bewaffneter Maskierter überfiel Sonntagnacht die Tankstelle in der Harleshäuser Str.

Kassel Gegen 22.35 Uhr betrat ein maskierter Täter die Tankstelle in der Harleshäuser Str. und forderte unter Vorhalt einer Schusswaffe die allein anwesende Kassiererin zur Herausgabe des Bargeldes, was diese auch herausgab. Der Täter flüchtete im Anschluss mit einer geringen Bargeldsumme in unbekannte Richtung.

Der Täter wird wie folgt beschrieben:

  - männlich, ca. 20 bis 30 Jahre alt

  - 165cm - 170cm groß, kräftige, athletische Figur

  - helle Hautfarbe

  - schwarze Kapuzenjacke, dunkle Jogginghose, schwarze Handschuhe, schwarze Basecap

  - maskiert mit einer Mund-Nasen-Bedeckung

Die Kassierern blieb soweit unverletzt. Die Beamten des Kriminaldauerdienstes haben die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise, insbesondere zu verdächtigen Beobachtungen im Bereich der Harleshäuser Str. / John-F.-Kennedy-Str., werden erbeten an die Kasseler Polizei unter der Rufnummer 0561-910-0 oder jede andere Polizeidienststelle.

Auch interessant

Kommentare