Brand im Dahlheimer Weg

Die Brandursache ist noch ungeklärt.

Kassel - Zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus im Dahlheimer Weg wurde die Feuerwehr Kassel am 19. Juni um 23.16 alarmiert. Aufgrund der geschilderten Lage wurde der Löschzug der Feuerwache 1 unterstützt durch ein Löschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Forstfeld zur Einsatzstelle entsand. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte im Dahlheimer Weg brannte es dort ausgedehnt auf einer Terrasse einer Dachgeschosswohnung. Das Feuer hatte bereits auf Teile des Dachstuhles übergegriffen. Sofort wurde eine Brandbekämpfung über die Drehleiter eingeleitet. Parallel hierzu wurden zwei Trupps unter Atemschutz in die Brandwohnung bzw. den Spitzboden des Hause zur Brandbekämpfung geschickt. Eine Person verletzte sich beim Versuch das Feuer zu löschen leicht. Durch die schnelle Meldung und das zügige Eingreifen konnte die Brandschädigung auf ein angrenzendes Zimmer der Terrasse und einen kleinen Teil des Dachstuhles begrenzt werden. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Gesetzliche Sonderregelung: Zum Kurzarbeitergeld dazuverdienen

Der Gesetzgeber hat aufgrund der aktuellen Krise die Hinzuverdienstmöglichkeiten zum Kurzarbeitergeld gelockert: Wer in systemrelevanten Branchen und Berufen …
Gesetzliche Sonderregelung: Zum Kurzarbeitergeld dazuverdienen

Den richtigen Riecher gehabt: Kasseler Polizeihund "Hancock" spürt Drogen auf

Bei einer Verkehrskontrolle spürte der Hund im Handschuhfach eines VW Golfs knapp 100 Gramm Marihuana auf.
Den richtigen Riecher gehabt: Kasseler Polizeihund "Hancock" spürt Drogen auf

documenta mietet ehemaliges Kaufhaus in Kassel

1999 wich die beliebte "Kaufhalle" der "Sportarena" im Gebäude an der Ecke Königsstraße/Treppenstraße. Seit zwei Jahren steht die Immobilie leer. Und hat nun einen …
documenta mietet ehemaliges Kaufhaus in Kassel

Tipps aus der Redaktion: Radeln, Puzzeln und Ostereier auspusten - Zeit, zu Hause zu bleiben

Einfach mal zu Hause bleiben und abhängen. Das ist manchmal gar nicht so leicht. Die Bundesregierung empfiehlt aber genau das, um die Verbreitung des Coronavirus zu …
Tipps aus der Redaktion: Radeln, Puzzeln und Ostereier auspusten - Zeit, zu Hause zu bleiben

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.