Brand durch Fön, kein Rauchmelder: Rettung in letzter Minute

+

Kassel. Defekter Fön verursacht Brand im Bad. Spraydose explodiert: Junges Paar aus Wehlheiden kann sich dank lautem Knall in letzter Minute retten.

Kassel. In letzter Minute konnte sich ein junges Paar aus ihrer Wohnung retten, in der ein Feuer im Bad ausbrach - verursacht durch einen defekten Fön. Als die Feuerwehr am gestrigen Abend, gegen 23.46 Uhr in der Franz-Teller-Strasse in Wehlheiden eintraf war eine starke Verrauchung in einer Wohnung im ersten Obergeschoss warnehmbar.

Ein Trupp unter Atemschutz wurde eingesetzt um den Schwelbrand zu löschen. Die Bewohner hielten sich bereits im Freien auf. Nach Aussage der Wohnungseigentümer wurden sie durch einen Knall, verursacht durch das bersten einer Spraydose geweckt. Der Einsatz dauerte ca. 45 Minuten, 25 Einsatzkräfte waren im Einsatz. Darunter auch die Freiwillige Feuerwehr von Oberzwehren.

Wie Einsatzleiter Joachim Gries berichtet, hatten beide Glück im Unglück: Durch den Knall einer Spraydose wurde das Paar geweckt. "Bei dieser Verrauchung hätte auch Schlimmeres passieren können, denn Rauchmelder befanden sich nicht in der Wohnung", sagt Gries. Der Schaden beträgt etwa 2.000 Euro.

In diesem Zusammenhang möchte die Feuerwehr nochmals auf die Rauchmelderpflicht hinweisen, die ab dem 1. Mai 2015 in Kraft tritt. Nähere Informationen gibt es bei der Feuerwehr in Kassel unter 0561-78840 oder über das Internet.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“
Kassel

Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“

„Wir sind hinter der Theke genau so gut, wie davor“ scherzen die neuen „Holy Nosh Deli“-Inhaber Silvio Heinevetter und Yannick Klütsch.
Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“
Dr. Fritz Westhelle kauft den Gräfestraße-Bunker
Kassel

Dr. Fritz Westhelle kauft den Gräfestraße-Bunker

Insolvenz-Anwalt will sich Penthouse auf das Dach bauen - Dachplatte aus 4,50 Meter Eisenbeton
Dr. Fritz Westhelle kauft den Gräfestraße-Bunker
Plastiksplitter im gekauften Eiersalat: Lohfeldener Maik Mascher verletzte sich am Zahnfleisch
Kassel

Plastiksplitter im gekauften Eiersalat: Lohfeldener Maik Mascher verletzte sich am Zahnfleisch

Maik Mascher ist die Lust auf abgepackten Eiersalat erst einmal gründlich vergangen. Vor zwei Wochen fand er einen Plastiksplitter in seinem Snack.
Plastiksplitter im gekauften Eiersalat: Lohfeldener Maik Mascher verletzte sich am Zahnfleisch
"Wir hatten auch schon Prada": Modische Schnäppchen im DRK Kilo-Shop
Kassel

"Wir hatten auch schon Prada": Modische Schnäppchen im DRK Kilo-Shop

Fast 15 Jahre gibt es den Kilo-Shop des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) schon in Kassel – und hat schon viele modische Schnäppchenjäger glücklich gemacht.
"Wir hatten auch schon Prada": Modische Schnäppchen im DRK Kilo-Shop

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.