Gartenlaube in der Kasseler Lilienthalstraße in Flammen

+
Die Feuerwehr setzte insgesamt fünf Trupp mit Atemschutzgeräten ein.

Feuer auf Kleingartengelände hielt Einsatzkräfte heute Morgen in Atem.

Kassel. Verkehrsteilnehmer meldeten am heutigen frühen Mittwochmorgen starke Rauchwolken im Bereich der Bundesstraße 83, Einmündung Lilienthalstraße. Die Vermutung, dass es sich um einen Brand im angrenzenden Kleingartenverein "Fackelteich" handeln könnte, bestätigten die Einsatzkräfte der Kasseler Polizei und der Kasseler Feuerwehr, als sie wenige Minuten später gegen 3:45 Uhr am Brandort eintrafen. Ein gemauertes Gartenhaus stand im Vollbrand.

Den Löscharbeiten der Berufsfeuerwehr und der freiwilligen Feuerwehr Kassel-Forstfeld schlossen sich die Ermittlungen der am Brandort eingesetzten Beamten des Kriminaldauerdienstes an. Den ersten Ermittlungen zufolge, war die Tür zum Haus aufgebrochen worden. Ob die Einbrecher Beute machten und für den Brand verantwortlich sind, konnte bislang nicht geklärt werden. Aufgrund der starken Brandzehrung gestalten sich die Ermittlungen schwierig. Zudem besteht Einsturzgefahr. Die Brandstelle ist von der Polizei beschlagnahmt. Die genaue Schadenshöhe steht derzeit noch nicht abschließend fest.

Da die Ermittlungen noch ganz am Anfang stehen und viele Fragen offen sind, wenden sich nun die mit der Sachbearbeitung betrauten Beamten der Ermittlungsgruppe des Polizeireviers Ost an mögliche Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Hinweise werden unter Tel.: 0561 - 9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen in Kassel erbeten.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Taschendieb treibt sein Unwesen auf Parkplätzen am Bugasee: Kripo ermittelt

Die Beamten der Kasseler Kripo ermitteln derzeit in drei Fällen, die sich alle auf Parkplätzen am Bugasee in Kassel ereigneten.
Taschendieb treibt sein Unwesen auf Parkplätzen am Bugasee: Kripo ermittelt

Glinicke British Cars begrüßt neuen Range Rover Evoque in Kassel

Er zeigte sich auf der Fashion Week in Berlin und auch auf der Internationalen Möbel Messe (imm) in Köln: Der Nachfolger des Land Rover Erfolgsmodels "Evoque" kann sich …
Glinicke British Cars begrüßt neuen Range Rover Evoque in Kassel

Neues Gastro-Projekt wächst an der Leipziger Straße in Kassel

Die Arbeiten laufen auf Hochtouren und damit wachsen auch die Fragezeichen: Was entsteht da, zwischen Ärztehaus und Autohaus Hessenkassel an der Leipziger Straße?
Neues Gastro-Projekt wächst an der Leipziger Straße in Kassel

„Mein Papagei könnte noch leben“: Peter Koch wirft Feuerwehr vor, Hilfe verweigert zu haben

„Mein Papagei könnte noch leben“: Peter Koch wirft Feuerwehr vor, Hilfe verweigert zu haben

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.