Briefwechsel: Es bleibt beim alten

Kassel. Mehrere Satzungsänderungen hatte IHK-Hauptgeschäftsführerin Sybille von Obernitz vorgeschlagen.

Nach hitziger Debatte im Vorstand sind alle erst einmal vom Tisch. Es habe sowieso schon im Vorfeld Missverständnisse gegeben, erklärte Präsident Jörg Ludwig Jordan anschließend im EXTRA TIP-Gespräch. Im Obernitz-Vorschlag stand bekanntlich, dass es für Ehrenamtliche keine Aufwandsentschädigung gebe. „Das gilt natürlich nicht für alle diejenigen, die für uns die Prüfungen durchführen. Hier ändert sich gar nichts.“

Oder doch? Unbekannt war dem Präsidenten, dass seine Hauptgeschäftsführerin den ehrenamtlichen Prüfern, die oft fünf Stunden und mehr in der IHK tätig sind, Kaffee und Kuchen gestrichen hatte.

Geplante Änderungen in Bereich Vorstand wurden zurück gestellt. „Es gab in der Tat die Idee, den Vorstand zu verkleinern und Vorstandsmitgliedern nur eine Wiederwahl zu ermöglichen“, erklärte Jordan. „Das konnte nicht ausdiskutiert werden. Wir werden im Juli oder August erneut zur Vorstandssitzung einladen.“ Jordan geht davon aus, dass es in diesem Bereich keine Änderungen geben wird. „Die Diskussion war eindeutig. Es wird wohl alles beim alten bleiben.“

Auch hier hatte die unpräzise formulierte Vorlage im Vorfeld für Ärger gesorgt. Es sei natürlich klar, dass die Änderungen nur nach dem zustimmenden Beschluss der Vollversammlung und damit nicht mehr für die aktuellen Mitglieder des Vorstandes gegolten hätten. In der Vorlage stand dazu nichts.

Pikant: Ausgerechnet Ex-Präsident Ludwig Georg Braun hatte die Regelungen für den Vorstand eingeführt, die jetzt radikal geändert werden sollten.

Zu diesem Kommentar erreichte uns eine Gegendarstellung der IHK Kassel-Marburg, die Sie hier lesen können.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Ende für die Ruhestätte? Pächter suchen <br/>Nachfolger für den Tierfriedhof in Niederzwehren
Kassel

Ende für die Ruhestätte? Pächter suchen 
Nachfolger für den Tierfriedhof in Niederzwehren

Muss der Tierfriedhof in Kassel-Niederzwehren schließen und verschwinden somit auch die Gräber geliebter Haustiere?
Ende für die Ruhestätte? Pächter suchen 
Nachfolger für den Tierfriedhof in Niederzwehren
Wohnungsdurchsuchungen in Kassel: Kripo stellte mehrere Kilogramm Drogen sicher 
Kassel

Wohnungsdurchsuchungen in Kassel: Kripo stellte mehrere Kilogramm Drogen sicher 

Am vergangenen Mittwoch haben Ermittler der Kriminalpolizei Homberg mit Unterstützung einer Spezialeinheit der Polizei, der Bereitschaftspolizei und einem …
Wohnungsdurchsuchungen in Kassel: Kripo stellte mehrere Kilogramm Drogen sicher 
DRK-Kliniken Nordhessen: Geschäftsführer Lottis gefeuert, Nachfolger schon da
Kassel

DRK-Kliniken Nordhessen: Geschäftsführer Lottis gefeuert, Nachfolger schon da

Die Mitgliederversammlung des Klinik-Trägers DRK Soziale Dienste und Einrichtungen hat entschieden: Man wolle die beantragte Insolvenz noch abwenden und die vom …
DRK-Kliniken Nordhessen: Geschäftsführer Lottis gefeuert, Nachfolger schon da
Neues Restaurant „mondi“ in Kassel hat eröffnet
Kassel

Neues Restaurant „mondi“ in Kassel hat eröffnet

Jung, frisch, modern und höchst einfallsreich mit nachhaltiger Note: So präsentiert sich zu seiner Eröffnung das Restaurant „mondi“ in der Wilhelmshöher Alle 34 in …
Neues Restaurant „mondi“ in Kassel hat eröffnet

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.