K6: Cabrio kommt von der Fahrbahn ab

Auf der Kreisstraße 6 zwischen Nieste und Kaufungen kam am Mittwochabend ein Cabrio von der Fahrbahn ab und blieb auf dem Dach liegen. Zwei junge Männer wurden verletzt.

Kreisstraße 6. Am Mittwochabend gegen 17.30 Uhr ereignete sich ein Alleinunfall auf der Kreisstraße 6 zwischen Nieste und Kaufungen, bei dem sich zwei junge Männer verletzten und in ein Krankenhaus gebracht wurden. Das VW Golf Cabrio mit dem die jungen Männer unterwegs waren, war zuvor von der Fahrbahn abgekommen und am Straßenrand am Fuß einer Böschung auf das Dach gekippt. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro.

Wie die an der Unfallstelle eingesetzten Beamten des Polizeireviers Kassel Ost berichten, war der 20 Jahre alte Autofahrer aus Kaufungen mit dem Cabrio zwischen Königsalm und Kaufungen unterwegs. Im abschüssigen Bereich kam im Verlauf einer S-Kurve der Wagen ins Schlingern. Die Ursache könnte dafür nicht angepasste Geschwindigkeit sein, so die erste Einschätzung der Beamten des Polizeireviers Ost an der Unfallstelle. Nachdem der 20-Jährige die Kontrolle über den Pkw verlor, kam er mit dem Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab, rutschte eine Böschung hinunter und kippte schlussendlich auf das Dach.

Sowohl der 20 Jahre alte Fahrer, als auch der aus Fuldatal stammende 19 Jahre alte Beifahrer konnten sich aus dem Fahrzeug selbständig befreien. Ein an der Unfallstelle eingesetzter Rettungswagen brachte die beiden vorsorglich in ein Kasseler Krankenhaus. Der Wagen musste an der Unfallstelle von einem Abschleppfahrzeug geborgen werden. Die weiteren Ermittlungen werden von den Beamten des Polizeireviers Ost geführt.

Rubriklistenbild: © lassedesignen - Fotolia

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kanister mit Wasserstoffperoxid kippte um: Drei Leichtverletzte; Ermittlungen gegen Wirt

Am Samstagabend zogen sich auf dem Kasseler Altstadtfest in einer Gaststätte drei Männer leichte Verletzungen durch freigesetztes Wasserstoffperoxid zu.
Kanister mit Wasserstoffperoxid kippte um: Drei Leichtverletzte; Ermittlungen gegen Wirt

Autofahrerin übersieht beim Abbiegen Rollerfahrerin: 53-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Am gestrigen Sonntagnachmittag übersah eine Autofahrerin im Kasseler Stadtteil Rothenditmold beim Abbiegen eine entgegenkommende Rollerfahrerin und stieß mit dieser …
Autofahrerin übersieht beim Abbiegen Rollerfahrerin: 53-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Bildergalerie: Altstadtfest: Oli P. begeisterte mit "Flugzeuge im Bauch" seine Fans

Kassel. Auch am zweiten Tag war wieder viel los auf dem Kasseler Altstadtfest. Die 15 Meter hohe und 100 Meter lange Wasserrutsche lockte viele junge Wasserfreunde an. …
Bildergalerie: Altstadtfest: Oli P. begeisterte mit "Flugzeuge im Bauch" seine Fans

Auf dem Land geht noch was: GrimmHeimat NordHessen prüft ihre Strategie

Halbzeit für die Tourismusstrategie der GrimmHeimat NordHessen - der Tourismusbeirat zog nun Bilanz und sprach über Erreichtes und offene Potentiale.
Auf dem Land geht noch was: GrimmHeimat NordHessen prüft ihre Strategie

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.