Carola Metz wird neue Leiterin des Kulturamtes

+
Carola Metz wird neue Leiterin des Kulturamtes.

Ab 1. Dezember wird Magistratsoberrätin Carola Metz neue Leiterin des Kulturamtes der Stadt Kassel.

Kassel. Magistratsoberrätin Carola Metz wird ab 1. Dezember neue Leiterin des Kulturamtes der Stadt Kassel. Den Beschluss des Magistrats hat Oberbürgermeister und Personaldezernent Christian Geselle jetzt mitgeteilt.

Carola Metz, 1961 in Kassel geboren, ist seit zehn Jahren im Kulturamt tätig und war dort bisher stellvertretende Amtsleiterin sowie Leiterin der Verwaltungsabteilung. In der Zeit von März 2006 bis Juni 2007 hat sie das Kulturamt kommissarisch geführt. Carola Metz tritt die Nachfolge von Dorothée Rhiemeier an, die auf eigenen Wunsch das Rathaus verlässt. Zur Stadt Kassel kam Carola Metz bereits im Jahr 1980. Bis zu ihrem Wechsel in das Kulturamt war sie vor allem im Bereich Personal- und Organisation eingesetzt.

Kulturdezernentin Susanne Völker: „Frau Metz ist aufgrund ihrer langjährigen Erfahrungen sowohl eine Kennerin der Kasseler Kultur wie auch eine Verwaltungsexpertin. Durch ihre bisherige Zuständigkeit für die Verwendung des städtischen Kulturetats besitzt sie einen tiefen Einblick in die Materie.“

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

500 Beamte im Einsatz: Terror-Verdacht in Kassel

Durchsuchungen wegen des Verdachts der Mitgliedschaft in einer ausländischen terroristischen Vereinigung und der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat …
500 Beamte im Einsatz: Terror-Verdacht in Kassel

Diskussion um Stadtraser in Wehlheiden: Ortsvorsteher fordert Sicherheitspaket

Um Rasern in seinem Stadtteil das Handwerk zu legen, spricht sich Wehlheidens Ortsvorsteher Norbert Sprafke für stationäre Blitzer aus. Die CDU-Fraktion hält die …
Diskussion um Stadtraser in Wehlheiden: Ortsvorsteher fordert Sicherheitspaket

Zwei Verletzte bei Unfall nach Vorfahrtsverletzung

Am Montag kam es in Oberzwehren zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 62-jähriger Fahrer die Vorfahrt einer 67-Jährigen missachtete. Zwei Personen wurden leicht verletzt.
Zwei Verletzte bei Unfall nach Vorfahrtsverletzung

Niederzwehren: 12 Meter Baum brannte lichterloh

Am gestrigen Sonntagabend fing ein Riesenlebensbaum in einem Niederzwehrener Vorgarten aus noch unbekannten Gründen Feuer und brannte komplett nieder. Da Brandstiftung …
Niederzwehren: 12 Meter Baum brannte lichterloh

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.