Champions League Sieger zu Gast: Liverpool-Trainer Jürgen Klopp am Airport Kassel gelandet

+
Am Airport Kassel gelandet: Liverpool-Coach Jürgen Klopp.

Promialarm in Kassel: Jürgen Klopp ist am Dienstag am Kassel Airport gelandet. Der Champions League Sieger dreht mit dem Pay-TV-Sender Sky eine Marketingkampagne.

Linda Maier hatte sich auf die Lauer gelegt und den Trainer des FC Liverpool abgelichtet. Doch was macht "Kloppo" in Kassel? Der KSV Hessen Kassel hat schließlich schon einen Trainer für die kommende Saison.

Wie Sky auf Anfrage bestätigte, dreht der Pay-TV Sender mit Jürgen Klopp eine Marketingkampagne. Wie diese aussieht, wollte Sky aber nicht verraten.

Fotostrecke: Kloppo hatte seine Stars dabei: Fußball-Fest beim 4:1 des BVB übe

Andererseits lebt Klopps Berater, Marc Kosicke, in Nordhessen. Der FC Liverpool soll momentan eine Mega-Offerte (rund 11 Millionen Euro Jahresgehalt) vorbereiten, damit der 52-Jährige über das Jahr 2022 hinaus Liverpool-Trainer bleibt. Darüber könnte man natürlich mit seinem Berater quatschen, wenn man schon mal in der Nähe ist - und das am besten bei einer Tasse Earl Grey und einem Stück Ahle Worscht!  

Fürs Essen beim Dreh war dann schließlich Fernsehkoch Christoph Brand von den Fliegenden Köchen zuständig. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Oh✌️ #nurmitdenechten #3ecken1elfer

Ein Beitrag geteilt von Christoph Brand (@brandalarm34) am

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Grischäfers Catering-Küche in Kassel brummt trotz Lockdown

Die Wochen-Menüs des Restaurants „Grischäfer“ haben die Gehälter der Mitarbeiter gesichert - und kommen bei den Kunden so gut an, dass die Nordhessen nun eine …
Grischäfers Catering-Küche in Kassel brummt trotz Lockdown

Mit 56: So fit ist Kassels Kampfsportlegende Emin Boztepe

Um ihn ranke sich viele Geschichten und Erinnerungen: Kampfsportler Emin Boztepe verhalf einst der Kampfkunst Wing Tsun in Nordhessen zu einem wahren Boom. Heute leitet …
Mit 56: So fit ist Kassels Kampfsportlegende Emin Boztepe

Geschunden, gequält, getötet: RP listet 111 Vergehen gegen Tierschutzgesetz in Nordhessen auf

Verwahrloste Ponys, geschächtete Schafe und gequälte Haustiere: Das Kasseler Regierungspräsidium listet für das vergangene Jahr 11 Vergehen gegen das Tierschutzgesetz in …
Geschunden, gequält, getötet: RP listet 111 Vergehen gegen Tierschutzgesetz in Nordhessen auf

Der Obelisk wird abgebaut: Neuer Standort könnte Florentiner Platz in der Treppenstraße werden

Die Zukunft des Obelisken könnte geklärt sein – sofern der Künstler Olu Oguibe sein Einverständnis gibt.
Der Obelisk wird abgebaut: Neuer Standort könnte Florentiner Platz in der Treppenstraße werden

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.