1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Kassel

City Point: Tausende Liter Wasser ausgelaufen - Betrieb geht ganz normal weiter

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

city-point
mb246866.jpg © Privat

Wasserschaden im City Point: Bauarbeiter hatte Sprinklerleitung beschädigt

Kassel Nächtlicher Einsatz für die Kasseler Feuerwehr. Die Brandschützer wurden am gestrigen Abend zum City Point am Königsplatz gerufen. Dort hatte bei Bauarbeiten in einem Ladengeschäft ein Arbeiter eine Sprinklerleitung durchtrennt. „Daraufhin sind vermutlich mehrere tausend Liter Wasser ausgelaufen und zum Königsplatz hin - auch über die Terrasse - abgeflossen“, sagte City Point-Centerleiter Sven Mertens auf EXTRA TIP-Anfrage.

„Wir sind gegen 22 Uhr ausgerückt“, so Feuerwehr Einsatzleiter Mario Mellenthin, „und haben - nachdem der Nachfluss des Wassers gestoppt war - die betroffenen Bereiche mit Wassersaugern vom Wasser befreit. Beendet war der Einsatz gegen 1.30 Uhr.

Betroffen von dem Wasserschaden sind das Geschäft, in dem gebaut wird, sowie die beiden Geschäfte die unter der Baustelle liegen.

„Der Schaden ist aber nicht so groß, dass der Verkauf in irgendeiner Form beeinträchtigt ist“, so Sven Martens, „der Betrieb geht ganz normal weiter.“

Auch interessant

Kommentare