Corona-Krise: Praktische Tipps für Unternehmer

Ingo Buchholz, Vorstandsvorsitzender der Kasseler Sparkasse.

Die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise sind für viele Unternehmen dramatisch. Die Kasseler Sparkasse unterstützt Unternehmen, Freiberufler und Gewerbetreibende, um eine wirtschaftliche Talfahrt in der Region zu verhindern und gibt praktische Tipps um der Krise zu trotzen.

Kassel. „Die kreditrechtlich zulässigen Spielräume nutzen wir umfassend, um unseren betroffenen Firmenkunden zur Seite zu stehen und schnell zu helfen“, sagt Ingo Buchholz, Vorstandsvorsitzender der Kasseler Sparkasse. Die Kasseler Sparkasse geht in den kommenden Wochen von mehreren tausend Kreditanträgen aus.

Anträge für Hilfspakete

Über die Kasseler Sparkasse können Anträge für das Hilfspaket der Bundesregierung gestellt werden. Dafür hat die KfW ihre bestehenden Programme erweitert. Kunden können unbürokratisch unter www.kasseler-sparkasse.de/firmenkunden-coronavirus Anträge für Hilfsprogramme stellen.

Sparkasseneigene Soforthilfe

Zahlreichen Unternehmen konnte bereits im Rahmen der sparkasseneigenen Soforthilfe und ohne Inanspruchnahme staatlicher Förderprogramme unmittelbar geholfen werden, meist durch Tilgungsaussetzungen. Außerdem nutzt die Kasseler Sparkasse die neuen Programme der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen.

Individuelle Beratung

Firmenkundenberater stehen im engen Austausch mit ihren Kunden, damit die Hilfen möglichst schnell und wirksam bei den Betroffenen ankommen. Aus den unterschiedlichen Bausteinen werden individuell tragfähige Überbrückungskonzepte entwickelt.

Tilgungsaussetzungen

Statt der gesetzlich vorgegebenen drei Monate Stundung bietet die Kasseler Sparkasse grundsätzlich Tilgungsaussetzungen für sechs Monate an.

Vorfinanzierung

Bei positivem Beschluss und Rückmeldung der KfW geht die Kasseler Sparkasse in die Vorfinanzierung.

Steuerberater über Hilfsprogramme informiert

Kasseler Sparkasse hat auch Steuerberater über die Hilfsprogramme informiert.

Gutschein-Plattform

Die Kasseler Sparkasse bringt mit ihrer Online-Gutschein-Plattform hilfsbereite Menschen mit regionalen Unternehmen zusammen, um sie während der Corona-Krise zu stützen. Bieten Sie Ihre Leistung als Gutschein an und generieren Sie Umsatz. Der Gutschein wird nach der Krise vom Käufer eingelöst – der Gegenwert kommt zu 100 beim Anbieter an. Weitere Informationen gibt es hier.

Beratungscenter

Als einziges regionales Kreditinstitut hat die Kasseler Sparkasse 19 Beratungscenter geöffnet. Zum Schutz aller sollte jedoch das umfangreiche Online-Banking genutzt werden. Der Zugang lässt sich einfach über die Internet-Filiale beantragen.

Kunden-Servicecenter telefonisch erreichen

Bei Fragen ist das Kunden-Servicecenter der Kasseler Sparkasse Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr unter Telefon 0561/7124-56789 erreichbar. Alle digitalen Kanäle stehen rund um die Uhr zur Verfügung.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Wegen verlorenen Handys: Täter bedrohen Busfahrer mit Waffe

Offenbar wegen eines im Bus verlorenen Handys haben zwei Täter in der Nacht an einer Haltestelle an der Wolfhager Straße die Scheibe eines Busses eingeschlagen und …
Wegen verlorenen Handys: Täter bedrohen Busfahrer mit Waffe

Corona-Soforthilfe: 165.000 Euro gingen in die Region Nord-Ost-Hessen 

Insgesamt etwa 165.000 Euro aus dem Corona-Soforthilfe-Programm gingen in die Region Nord-Ost-Hessen.
Corona-Soforthilfe: 165.000 Euro gingen in die Region Nord-Ost-Hessen 

Niederzwehrener Märchentage 2020 abgesagt: Programm ins nächste Jahr verschoben

Die 9. Niederzwehrener Märchentage (NMT) sollten in diesem Jahr nach den Planungen des Lenkungskreises eigentlich vom 18. bis 27. September stattfinden.
Niederzwehrener Märchentage 2020 abgesagt: Programm ins nächste Jahr verschoben

"Grimm in Concert": Ersatzprogramm für Brüder Grimm Festival im Botanischen Garten

Jetzt also doch, nur in etwas kleinerer Form. "Grimm in Concert" heißt das Ersatzprogramm für das beliebte Brüder Grimm Festival, das vom 16. Juli bis 16. August …
"Grimm in Concert": Ersatzprogramm für Brüder Grimm Festival im Botanischen Garten

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.