Corona: Neues Schnelltestzentrum in Kassel

Ab Mittwoch kann man sich in der Kasseler Innenstadt auf Coronavirus testen lassen.
+
Ab Mittwoch kann man sich in der Kasseler Innenstadt auf Coronavirus testen lassen.

In der Stadt Kassel wird ein weiteres Corona-Schnelltestzentrum in Betrieb genommen. Ab Mittwoch kann man sich in der Innenstadt auf das Virus testen lassen.

Kassel. Ab Mittwoch, 24. März können Bürgerinnen und Bürger nun auch in Kassel Mitte (Tränkepforte 4, 34117 Kassel; gegenüber der Markthalle) einmal wöchentlich einen kostenlosen Corona-Schnelltest bekommen. Das Klinikum Kassel betreibt das Testzentrum in Zusammenarbeit mit der Gemeinnützigen Wohnungsbaugesellschaft (GWG), die die Räumlichkeiten ihres Stadtteiltreffs zur Verfügung stellt.

Getestet werden ausschließlich asymptomatische Personen werktags zwischen 8 und 16 Uhr über einen Abstrich im Rachen. Personen mit Erkältungsbeschwerden, Fieber oder Verlust des Geschmacks- und Geruchssinns begeben sich bitte direkt zu ihrem Hausarzt oder wählen die Nummer des Ärztlichen Notdienstes 116 117.

Das Testergebnis steht nach ca. 15 Minuten fest und wird den Getesteten mit einer Bescheinigung direkt übermittelt. Eine Anmeldung für den kostenlosen Schnelltest ist nicht notwendig, gegebenenfalls kann es aber zu Wartezeiten kommen. Für den Test müssen die Bürgerinnen und Bürger ihren Personalausweis vorlegen und eine FFP2-Maske tragen. Bitte beachten Sie, dass das Schnelltestzentrum Kassel Mitte nur Personen ab 18 Jahren testet.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Erst der Test, dann in die Firma - Laut Regierung sollen Schnelltests Pflicht werden

Laut Bundesregierung sollen die Testungen von Arbeitnehmern Pflicht werden. Die Testungen getestet hat Firmenchef Michael Arenth zum Jubiläum seiner Firmenübernahme.
Erst der Test, dann in die Firma - Laut Regierung sollen Schnelltests Pflicht werden

EXTRA TIP - mehr als Zeitung!

Den Briefwechsel richtet Chefredakteur Rainer Hahne an Sie, liebe Leserinnen und Leser. Denn für Sie stellen wir mehr als eine Zeitung auf die Beine.
EXTRA TIP - mehr als Zeitung!

Jens Jonsson eröffnet zweites „Fleischhandwerk“ in Niederzwehren

In einer Zeit, in der das Fleischer-Handwerk vielerorts ums Überleben kämpft, stemmt sich einer gegen den Trend: Metzgermeister Jens Jonsson, der sich seit der Übernahme …
Jens Jonsson eröffnet zweites „Fleischhandwerk“ in Niederzwehren

Mit 56: So fit ist Kassels Kampfsportlegende Emin Boztepe

Um ihn ranke sich viele Geschichten und Erinnerungen: Kampfsportler Emin Boztepe verhalf einst der Kampfkunst Wing Tsun in Nordhessen zu einem wahren Boom. Heute leitet …
Mit 56: So fit ist Kassels Kampfsportlegende Emin Boztepe

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.