Dachgeschosswohnung in Flammen: Lichterkette war Schuld

+

Kassel. Eine defekte Lichterkette war offenbar der Grund für ein Feuer in Kirchditmold. Dabei entstand ein Schaden von mindestens 50.000 Euro.

Kassel. Vermutlich ein technischer Defekt war der Grund für einen Brand in einer Dachgeschosswohnung heute Morgen in Kirchditmold. Kurz vor 5 Uhr hatte ein Anwohner eines Reihenmittelhauses am Eckenstückerweg die Kasseler Feuerwehr angerufen und einen Brand im Dachgeschoss des Hauses gemeldet. Die Wehrleute bekämpften den Brand und verhinderten das Übergreifen der Flammen auf die benachbarten Gebäude. Die Anwohner konnten sich rechtzeitig aus dem Gebäude retten, es wurde nach derzeitigem Kenntnisstand niemand verletzt. Der Sachschaden beläuft sich nach erster Einschätzung von Polizei und Feuerwehr auf 50.000 bis 100.000 Euro.

Brand ging vermutlich von einer defekten Lichterkette aus

Zur Brandursachenermittlung waren Beamte des Kriminaldauerdienstes der Kasseler Kripo an der Brandstelle eingesetzt. Nach einer ersten Einschätzung scheint der Brand in der Dachgeschosswohnung von einer defekten Lichterkette ausgegangen zu sein. Von dort breiteten sich die Flammen auf das übrige Zimmer aus. In Folge der starken Qualmentwicklung wurde die gesamte Wohnung verrußt und ist unbewohnbar.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

2,5 Promille: Polizei stoppt stark betrunkenen Autofahrer

Freitagmorgen konnte ein 24-jähriger Autofahrer aus Moldawien auf der Leipziger Straße gestoppt werden. Der Mann hatte 2,5 Promille und zwei Unfallfluchten begangen.
2,5 Promille: Polizei stoppt stark betrunkenen Autofahrer

Hier ist nichts altbacken „Theo“-Keramik bringt frischen Wind ins Geschirrdesign

Ihre Produkte vertreibt sie ausschließlich über Kasseler Geschäfte.
Hier ist nichts altbacken „Theo“-Keramik bringt frischen Wind ins Geschirrdesign

Meisterschüler der Kunsthochschule Kassel präsentieren Werke in der documenta-Halle

Die Schau versammelt Werke von 45 Absolventeninnen und Absolventen der Kunsthochschule Kassel
Meisterschüler der Kunsthochschule Kassel präsentieren Werke in der documenta-Halle

Am Freitag fliegen in Kassel die Weihnachtsbäume: Diese Ausstellung im Kunstverein macht viel Spaß!

So bewegend ging es im Kunstverein schon lange nicht mehr zu.
Am Freitag fliegen in Kassel die Weihnachtsbäume: Diese Ausstellung im Kunstverein macht viel Spaß!

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.