Dank Feuerwehr nur geringer Schaden bei Scheunenbrand - mit Fotos

+

Update beim Scheunenbrand: Weil das Feuer in Hohenkirchen schnell gelöscht werden konnte, wurde somit schlimmeres verhindert - mit Bildergalerie

Kassel. Am Sonntagmorgen erhielt die Polizeieinsatzzentrale in Kassel gegen 0:30 Uhr Kenntnis von einem Scheunenbrand in der Holzhäuser Straße 16 in Hohenkirchen. Nach ersten Informationen der vor Ort eintreffenden Polizeistreife haben die Flammen zwischenzeitlich auf ein Wohnhaus übergegriffen.

FOLGEMELDUNG:

Wie in unserer Erstmeldung mitgeteilt, hat in Espenau Ortsteil Hohenkirchen eine Scheune gebrannt. Der Einsatzzentrale der Polizei war als Örtlichkeit zunächst die Holzhäuser Str. 16 genannt worden. Die richtige Adresse lautet Holzhäuser Str. 11. Der Brand, der um 0.23 Uhr entdeckt worden war, brach aus bisher unbekannter Ursache in einer Scheune aus welche unmittelbar an ein derzeit nicht genutztes Wohnhaus angrenzt.

Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf das Wohnhaus verhindert werden so dass an diesem Gebäude nur ein geringer Schaden entstand. Die Scheune wurde durch die Brandzehrung zerstört. Der Schaden wurde noch nicht beziffert, dürfte nach ersten Einschätzungen aber im niedrigen sechsstelligen Bereich liegen.

Bei der Brandbekämpfung waren die Ortsteilfeuerwehren von Espenau sowie Kräfte der freiwilligen Feuerwehren Vellmar und Immenhausen im Einsatz. Die Brandstelle wurde durch die Polizei beschlagnahmt. Die Ermittlungen zur Brandursache werden durch das zuständige Fachkommissariat der Kasseler Kriminalpolizei geführt.

Hier finden Sie Fotos des Einsatzes von Hessennews-tv:

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Bachelor-Kandidatin Franziska Temme aus Kassel wirbt für Neonazi-Marke: „War ein großer Fehler“
Kassel

Bachelor-Kandidatin Franziska Temme aus Kassel wirbt für Neonazi-Marke: „War ein großer Fehler“

Bei RTL sucht sie ab Mittwoch ihren Traummann, doch schon vor der ersten Sendung gibt es Wirbel um die Kasseler Bachelor-Kandidatin Franziska Temme. Diese hatte mit …
Bachelor-Kandidatin Franziska Temme aus Kassel wirbt für Neonazi-Marke: „War ein großer Fehler“
Mäzen Gerhard Klapp in ARD-Doku über Schwarzgeld im Amateurfußball: „Wer Geld hat, bekommt die guten Spieler“
Kassel

Mäzen Gerhard Klapp in ARD-Doku über Schwarzgeld im Amateurfußball: „Wer Geld hat, bekommt die guten Spieler“

In Nordhessen ist Gerhard Klapp nicht nur als Unternehmer, sondern auch als Mäzen im Fußball wohl bekannt. Jetzt ist er in einer ARD-Doku über Schwarzgeld im …
Mäzen Gerhard Klapp in ARD-Doku über Schwarzgeld im Amateurfußball: „Wer Geld hat, bekommt die guten Spieler“
Messerstecherei im Schmuddelhaus
Kassel

Messerstecherei im Schmuddelhaus

Nach erster Einschätzung hätten die Verletzungen ohne eine medizinische Behandlung lebensbedrohlich sein können.
Messerstecherei im Schmuddelhaus
Sperrung ab Donnerstag: Vorarbeiten für Großbaustelle an den „Drei Brücken“ beginnen
Kassel

Sperrung ab Donnerstag: Vorarbeiten für Großbaustelle an den „Drei Brücken“ beginnen

Für die Erneuerung der „Drei Brücken“ über die Wolfhager Straße in Kassel wird es erstmals am Donnerstag zu deutlichen Einschränkungen im Verkehrsablauf kommen.
Sperrung ab Donnerstag: Vorarbeiten für Großbaustelle an den „Drei Brücken“ beginnen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.