Defekt: Wasserspeier auf dem Königsplatz bleiben trocken

+

Der Sommer kommt zurück, die Wasserspeier auf dem Königsplatz wurden abgestellt. Ein Defekt muss nun genauer untersucht werden.

Kassel. Die Wasserspeier auf dem Königsplatz müssen aufgrund eines technischen Defekts bis auf weiteres außer Betrieb bleiben. Bei der routinemäßigen Reinigung des Wasserrücklaufsystems wurde ein Defekt in der Steuerung und Aufbereitung festgestellt.

Anfang der kommenden Woche wird die Werkstatt des städtischen Amtes Hochbau und Gebäudebewirtschaftung mit Unterstützung einer Fachfirma die genaue Ursache des Problems ermitteln. Erst dann lässt sich abschätzen, wann der Defekt behoben und der Brunnen wieder in Betrieb genommen werden kann.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Straßenraub mit Schusswaffe in Rothenditmold: Täter gibt Schuss ab - wegen eines Handys

Ein bislang unbekannter Täter soll in der Nacht zum heutigen Montag in der Wolfhager Straße einen 28-Jährigen aus Kassel seines Handys beraubt haben. Dabei soll der …
Straßenraub mit Schusswaffe in Rothenditmold: Täter gibt Schuss ab - wegen eines Handys

DRK-Kliniken Nordhessen: Geschäftsführer Lottis gefeuert, Nachfolger schon da

Die Mitgliederversammlung des Klinik-Trägers DRK Soziale Dienste und Einrichtungen hat entschieden: Man wolle die beantragte Insolvenz noch abwenden und die vom …
DRK-Kliniken Nordhessen: Geschäftsführer Lottis gefeuert, Nachfolger schon da

Mysteriöse Lichterscheinung am Nachthimmel über Kassel

Wer am Montagfrüh den Blick in den Nachthimmel über Kassel richtete, kam ins Grübeln: Eine rätselhafte Licht-Erscheinung, aufgereiht wie eine Perlenkette, zog über den …
Mysteriöse Lichterscheinung am Nachthimmel über Kassel

Zweite Niederlassung in Kassel: Luxus-Autohändler Mulsano zieht Ende 2021 in Mercedes-Räumlichkeiten

Dort, wo derzeit das Emil Frey Autocenter Mercedes-PKW verkauft, werden auch nach Umzug des Frey-Autohauses weiterhin edle Autos vertrieben.
Zweite Niederlassung in Kassel: Luxus-Autohändler Mulsano zieht Ende 2021 in Mercedes-Räumlichkeiten

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.