Derbyniederlage: Kassel Huskies unterliegen Löwen Frankfurt deutlich

Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt
1 von 32
Klare Niederlage: Die Kassel Huskies haben das Derby gegen die Löwen FRankfurt mit 1:6 verloren und warten weiterhin auf den ersten Saisonsieg.
Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt
2 von 32
Klare Niederlage: Die Kassel Huskies haben das Derby gegen die Löwen FRankfurt mit 1:6 verloren und warten weiterhin auf den ersten Saisonsieg.
Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt
3 von 32
Klare Niederlage: Die Kassel Huskies haben das Derby gegen die Löwen FRankfurt mit 1:6 verloren und warten weiterhin auf den ersten Saisonsieg.
Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt
4 von 32
Klare Niederlage: Die Kassel Huskies haben das Derby gegen die Löwen FRankfurt mit 1:6 verloren und warten weiterhin auf den ersten Saisonsieg.
Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt
5 von 32
Klare Niederlage: Die Kassel Huskies haben das Derby gegen die Löwen FRankfurt mit 1:6 verloren und warten weiterhin auf den ersten Saisonsieg.
Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt
6 von 32
Klare Niederlage: Die Kassel Huskies haben das Derby gegen die Löwen FRankfurt mit 1:6 verloren und warten weiterhin auf den ersten Saisonsieg.
Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt
7 von 32
Klare Niederlage: Die Kassel Huskies haben das Derby gegen die Löwen FRankfurt mit 1:6 verloren und warten weiterhin auf den ersten Saisonsieg.
Kassel Huskies gegen Löwen Frankfurt
8 von 32
Klare Niederlage: Die Kassel Huskies haben das Derby gegen die Löwen FRankfurt mit 1:6 verloren und warten weiterhin auf den ersten Saisonsieg.

Drittes Spiel, erstes Derby, wieder keine Punkte. Die Kassel Huskies warten weiterhin auf den ersten Saisonsieg, der Fehlstart ist perfekt. Die Bilder zum ersten Derby in der neuen Saison.

Eishockey. Mit 1:6 (1:2, 0:2, 0:2) mussten sich die Schlittenhunde von Tim Kehler am Freitagabend den Löwen Frankfurt geschlagen geben.  Zwei Treffer kassieren die Huskies sogar in eigener Überzahl, der Fehlstart, er ist perfekt.

Dabei gab es vor dem Spiel erstmal gute Nachrichten. Derek Dinger wurde von DEL-2-Ligenleiter René Rudorisch geehrt, weil der Ex-Husky von den Eishockey-Fans zum Spieler des Jahres gewählt wurde. Das war es dann aber auch mit den guten Nachrichten.

Zwar gehen die Kassel Huskies durch Louis Spitzner in Führung, gehen dann aber in der eigenen Halle gegen den Erzrivalen aus Frankfurt unter.

EC Kassel Huskies - Löwen Frankfurt 1:6 (1:2, 0:2, 0:2)

Zuschauer: 4850
Tore: 1:0 (12) Spitzner, 1:1 (17) Preto, 1:2 (19) Sykora, 1:3 (22) Strodel, 1:4 (31) Wruck, 1:5 (56) Moser (56), 1:6 (57) Schwartz

Rubriklistenbild: © Soremski

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Kassel

Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben

Die Glinicke Gruppe, eine der großen familiengeführten Automobil-Handelsgruppen Deutschlands mit Gründungssitz in Kassel, trauert um ihren Seniorchef Peter Glinicke, der …
Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Handel will in Kassel kein 2G
Kassel

Handel will in Kassel kein 2G

Angst vor Shitstorm und eingeschlagenen Schaufenstern
Handel will in Kassel kein 2G
Vom Willi Seidel-Haus ins Kino: Christian „Robozee“ Zacharas spielt in der Tanzfilm-Revolution „Fly“ mit
Kassel

Vom Willi Seidel-Haus ins Kino: Christian „Robozee“ Zacharas spielt in der Tanzfilm-Revolution „Fly“ mit

Von Kassel aus eroberte „Robozee“ mit seinem Style die Tanz-Welt. Nun ist Christian Zacharas im neuen Tanz-Film von Katja von Garnier (Bandits, Ostwind-Reihe) zu sehen. …
Vom Willi Seidel-Haus ins Kino: Christian „Robozee“ Zacharas spielt in der Tanzfilm-Revolution „Fly“ mit

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.