Mysteriöse Lichterscheinung am Nachthimmel über Kassel

Die „Starlink“-Satelliten von SpaceX sind derzeit wieder am Nachthimmel zu sehen.
+
Die „Starlink“-Satelliten von SpaceX sind derzeit wieder am Nachthimmel zu sehen.

Wer am Montagfrüh den Blick in den Nachthimmel über Kassel richtete, kam ins Grübeln: Eine rätselhafte Licht-Erscheinung, aufgereiht wie eine Perlenkette, zog über den Köpfen vorbei.

Kassel. Die Kasseler Laser können es schon farblich nicht sein, ein herkömmliches Flugzeug auch nicht – also etwas Außerirdisches? Nein, aber mit Sicherheit etwas Außergewöhnliches.

Am Himmel sichtbar sind zur Zeit die Satelliten des Projekts „Starlink“ von privaten Raumfahrtunternehmen SpaceX. Milliardär Elon Musk („Tesla“) schickte am Sonntag 60 „Starlink“-Satelliten mit einer „Falcon 9“-Rakete ins All. Damit sind deutlich mehr als 1.200 „Starlink“-Satelliten in Umlaufbahnen um die Erde unterwegs, sie alle sollen dazu beitragen, das Internet aus dem All, das SpaceX anbieten will, in mehr Regionen verfügbar zu machen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Erst der Test, dann in die Firma - Laut Regierung sollen Schnelltests Pflicht werden

Laut Bundesregierung sollen die Testungen von Arbeitnehmern Pflicht werden. Die Testungen getestet hat Firmenchef Michael Arenth zum Jubiläum seiner Firmenübernahme.
Erst der Test, dann in die Firma - Laut Regierung sollen Schnelltests Pflicht werden

Kommentar einer freien Hebamme

Kommentar einer freien Hebamme zum Thema "Gewalt in der Geburtshilfe"
Kommentar einer freien Hebamme

Bewaffneter Überfall auf Lebensmittelmarkt in Oberzwehren: Polizei veröffentlicht Fotos der Täter

Die Kasseler Kripo veröffentlicht Fotos von zwei Tätern, die im Juni des vergangenen Jahres im Kasseler Stadtteil Oberzwehren einen bewaffneten Raubüberfall auf einen …
Bewaffneter Überfall auf Lebensmittelmarkt in Oberzwehren: Polizei veröffentlicht Fotos der Täter

Über das Leben im alten Kassel: Nachfolgeband mit Bildern des Fotografen Carl Eberth erschienen

Der Wartberg-Verlag konnte nach der Erfolgserscheinung „Alt-Kassel“ nun einen zweiten historischen Bildband mit kompakten Texten realisieren.
Über das Leben im alten Kassel: Nachfolgeband mit Bildern des Fotografen Carl Eberth erschienen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.