Die Diebe kamen durchs Dach

+

Schauenburg-Elgershausen. Unbekannte entfernten Dachziegel und sägten einen Dachbalken duch um in Edeka-Markt einzubrechen.

Schauenburg-Elgershausen. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch sind Unbekannte in den Edeka-Markt an der Großenritter Straße in Schauenburg-Elgershausen eingebrochen und haben größere Mengen an Zigarettenpackungen im Wert von mehreren Tausend Euro gestohlen.

Die Täter waren über das Dach in den Lebensmittelmarkt eingedrungen. Dazu hatten sie zunächst Dachziegel entfernt und einen Dachbalken durchgesägt. Über den Dachboden waren sie anschließend in den darunter liegenden Verkaufsraum eingestiegen. An den dortigen drei Kassen hebelten die Einbrecher dann die mit den Zigarettenschachteln gefüllten Stahlschränke auf und entnahmen daraus sämtliche Packungen der unterschiedlichen Zigarettenmarken. Mit ihrer Diebesbeute im Wert von mehreren Tausend Euro kletterten die Einbrecher wieder auf den Dachboden und flüchteten über das Dach in unbekannte Richtung.

Die Verantwortlichen des Supermarktes können die Tatzeit von Dienstagabend, 20.15 Uhr, bis Mittwochmorgen, 5.20 Uhr, eingrenzen.

Zeugen werden gebeten, sich unter 0561-9100 zu melden.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Kassel: Polizei nimmt dank Zeugenhinweise zwei flüchtende Einbrecher fest

Besonders aufmerksam und schnell handelten am frühen Sonntagmorgen zwei Zeugen eines Einbruchs in ein Lebensmittelgeschäft im Kasseler Mittelring. Mit ihrer …
Kassel: Polizei nimmt dank Zeugenhinweise zwei flüchtende Einbrecher fest

Corona: Neues Schnelltestzentrum in Kassel

In der Stadt Kassel wird ein weiteres Corona-Schnelltestzentrum in Betrieb genommen. Ab Mittwoch kann man sich in der Innenstadt auf das Virus testen lassen.
Corona: Neues Schnelltestzentrum in Kassel

Bahnstrecke KS-Gö wird saniert: Auswirkungen beim NVV

Vom 24. April bis 16. Juli 2021 saniert die DB die Schnellfahrstrecke zwischen Kassel und Göttingen, die dafür in dieser Zeit komplett gesperrt wird. Die damit …
Bahnstrecke KS-Gö wird saniert: Auswirkungen beim NVV

IHK Kassel begrüßt hessenweite Einführung der Luca-App

Die IHK Kassel-Marburg begrüßt die hessenweite Einführung eines digitalen Nachverfolgungssystems und appelliert an Unternehmen und deren Kunden, dieses zu nutzen.
IHK Kassel begrüßt hessenweite Einführung der Luca-App

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.