Dieses Kleid ist echt Gaga

+

Kassel. Echt Extravagant: Das lila Echthaar-Kleid, das Lady Gaga bei einem Auftritt trug und Mittwochabend im Cineplex Capitol Kino zu bewundern war.

Kassel. Anprobieren durfte man es leider nicht. Anfassen auch nicht. Aber ein Hingucker war es schon: Das lila Echthaar-Kleid, das Lady Gaga im Jahr 2012 bei einem Auftritt in Hong Kong trug und das am Mittwochabend im Cineplex Capitol Kino Kassel zu bewundern war. Das extravagante Stück besteht aus tausenden von Hairdreams-Echthaaren. Geschätzter Wert:

Über 70.000 Euro! Im Vorfeld der "Ladies First”-Premiere von "Miss Sixty” präsentierten Hairdream Promotion Manager Bernd Lipka und Katja Fiedler vom Friseurteam Cut & More in Vellmar den Premierengästen das haarvolle Kleid.

Echt Gaga

Und stellten weiter das neue Laserbeamer Nano-System vor. Dabei werden Hairdreams-Echthaare mit patentierter Nano-Technologie "unsichtbar” ins Eigenhaar integriert.Wie belastbar die natürliche Haarfülle ist, konnten interessierte Damen am Abend gleich ausprobieren. Dazu hatte das Friseurteam eigens zwei Frisierplätze  vor dem Kinosaal eingerichtet.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Betreiber ziehen Notbremse: Grimms Hütte auf Weihnachtsmarkt geschlossen - Kassel Marketing hält an Markt-Durchführung fest
Kassel

Betreiber ziehen Notbremse: Grimms Hütte auf Weihnachtsmarkt geschlossen - Kassel Marketing hält an Markt-Durchführung fest

„Uns liegt natürlich auch die Sicherheit der Gäste und Mitarbeiter am Herzen. Weil wir die nicht gefährden wollen, haben wir uns für die Notbremse entschieden.“
Betreiber ziehen Notbremse: Grimms Hütte auf Weihnachtsmarkt geschlossen - Kassel Marketing hält an Markt-Durchführung fest
Märchenweihnachtsmarkt: Stadt Kassel erlässt weitere Corona-Schutzmaßnahmen
Kassel

Märchenweihnachtsmarkt: Stadt Kassel erlässt weitere Corona-Schutzmaßnahmen

Zum Schutze der Bevölkerung vor der Weiterverbreitung des Coronavirus ordnet die Stadt in im Bereich des Märchenweihnachtsmarktes sowie in angrenzenden Bereichen der …
Märchenweihnachtsmarkt: Stadt Kassel erlässt weitere Corona-Schutzmaßnahmen
Großbrand in Bettenhausen: Firmenhalle steht in Flammen
Kassel

Großbrand in Bettenhausen: Firmenhalle steht in Flammen

In der Lossestraße, nahe der Sandershäuser Straße, kommt es aktuell zu einem größeren Brand eine Firmenhalle auf einem Gewerbegrundstück.
Großbrand in Bettenhausen: Firmenhalle steht in Flammen
Nach Einführung von 2G plus: Weniger Menschen gehen feiern und tanzen
Kassel

Nach Einführung von 2G plus: Weniger Menschen gehen feiern und tanzen

Seit letztem Wochenende dürfen nur noch Geimpfte und Genesene mit einem aktuellen negativen Testergebnis in Clubs und Discos.
Nach Einführung von 2G plus: Weniger Menschen gehen feiern und tanzen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.