Dreist und Dumm: Ladendieb rennt gegen Glasscheibe

+

Kurze Flucht: Nachdem sich ein Dieb Alkohol einsteckte und den Laden verlassen wollte, lief er gegen eine Glasscheibe. Ein Ladendetektiv stellte ihn.

Kassel. Am Montagvormittag versuchte ein Ladendieb in einem Einkaufsmarkt im Franzgraben in Kassel Alkohol zu stehlen. Auf der Flucht vor dem Kaufhausdetektiv rannte er gegen eine Scheibe und wurde geschnappt.

Gegen 11.10 Uhr bemerkt der Detektiv des Supermarktes, wie sich ein vermeintlicher Kunde Schnaps und Bier in eine Tragetasche steckte. Im Anschluss ging der Mann zur Kasse. Hier bezahlte er zwei weitere Getränke und wollte das Geschäft verlassen. Als der Ladendetektiv den Dieb ansprach, wehrte sich dieser und flüchtete. Der Täter kam jedoch nicht weit. Die Flucht endete an einer Glasscheibe, gegen die er rannte und dabei auch beschädigte. Der geflüchtete Ladendieb, welcher sich bei dem Aufprall auf die Scheibe nicht verletzte, konnte von dem Detektiv festgehalten werden und den Polizeibeamten übergeben werden. Bei dem Dieb handelte es sich um einen 52-jährigen Mann aus dem Landkreis Kassel.

Nach den polizeilichen Maßnahmen wurde er nach Hause entlassen. Da sich der 52-jährige Ladendieb gegen den Kaufhausdetektiv zur Wehr setzte, erwartet ihn nun ein Strafverfahren wegen räuberischen Diebstahls. Des Weiteren muss er wohl im Rahmen des Schadensersatzes die beschädigte Scheibe zahlen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Gesetzliche Sonderregelung: Zum Kurzarbeitergeld dazuverdienen

Der Gesetzgeber hat aufgrund der aktuellen Krise die Hinzuverdienstmöglichkeiten zum Kurzarbeitergeld gelockert: Wer in systemrelevanten Branchen und Berufen …
Gesetzliche Sonderregelung: Zum Kurzarbeitergeld dazuverdienen

Den richtigen Riecher gehabt: Kasseler Polizeihund "Hancock" spürt Drogen auf

Bei einer Verkehrskontrolle spürte der Hund im Handschuhfach eines VW Golfs knapp 100 Gramm Marihuana auf.
Den richtigen Riecher gehabt: Kasseler Polizeihund "Hancock" spürt Drogen auf

documenta mietet ehemaliges Kaufhaus in Kassel

1999 wich die beliebte "Kaufhalle" der "Sportarena" im Gebäude an der Ecke Königsstraße/Treppenstraße. Seit zwei Jahren steht die Immobilie leer. Und hat nun einen …
documenta mietet ehemaliges Kaufhaus in Kassel

Tipps aus der Redaktion: Radeln, Puzzeln und Ostereier auspusten - Zeit, zu Hause zu bleiben

Einfach mal zu Hause bleiben und abhängen. Das ist manchmal gar nicht so leicht. Die Bundesregierung empfiehlt aber genau das, um die Verbreitung des Coronavirus zu …
Tipps aus der Redaktion: Radeln, Puzzeln und Ostereier auspusten - Zeit, zu Hause zu bleiben

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.