1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Kassel

Dreist: Unbekannter klaut Fahrrad von Zeitungsausträger

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

polizei
Wie der 57-jährige Mann aus Kassel den von ihm zum Tatort gerufenen Beamten des Polizeireviers Süd-West schilderte, hatte er das rote Herrenrad vom Hersteller Bauer auf seiner morgendlichen Tour nur wenige Minuten an der Straßenecke Wilhelm-Schmidt-Straße/ Bungestraße ungesichert stehen lassen.  © Archiv

Heute Morgen in Wilhelmshöhe - Polizei sucht Zeugen

Kassel-Bad Wilhelmshöhe. Ein dreister Täter hat in den frühen Morgenstunden des heutigen Montags das kurzzeitig abgestellte Fahrrad eines Zeitungsausträgers im Kasseler Stadtteil Bad Wilhelmshöhe gestohlen.

Wie der 57-jährige Mann aus Kassel den von ihm zum Tatort gerufenen Beamten des Polizeireviers Süd-West schilderte, hatte er das rote Herrenrad vom Hersteller Bauer auf seiner morgendlichen Tour nur wenige Minuten an der Straßenecke Wilhelm-Schmidt-Straße/ Bungestraße ungesichert stehen lassen. Als er gegen 5 Uhr dorthin zurückkam, stellte er fassungslos fest, dass sein Rad mit großen schwarzen Satteltaschen und noch etwa 15 Tageszeitungen auf dem Gepäckträger plötzlich nicht mehr da war. Von dem unbekannten Täter und dem Fahrrad fehlte bereits jede Spur. Die sofort eingeleitete Fahndung verlief bislang ebenfalls ohne Erfolg.

Wer den Beamten der Regionalen Ermittlungsgruppe der Kasseler Polizei Hinweise auf den unbekannten Dieb oder den Verbleib des Fahrrads geben kann, wird gebeten, sich unter Tel. 0561-9100 bei der Kasseler Polizei zu melden.

Auch interessant

Kommentare