Durch die Terrassentür: Einbrecher durchstöberten gesamtes Haus

Am gestrigen Donnerstagnachmittag gelang es Einbrechern durch die Terrassentür in ein Mehrfamilienhaus in der Kochstraße im Kasseler Stadtteil Wehlheiden einzusteigen und Bargeld in vierstelliger Höhe erbeuten. Die Polizei sucht Zeugen.

Kassel. Unbekannte sind im Laufe des gestrigen Donnerstags in ein Reihenhaus an der Kochstraße im Kasseler Stadtteil Wehlheiden eingebrochen. Die Täter waren offenbar über einen Spielplatz an der Rückseite des Grundstücks gekommen und hatten bei dem Einbruch nahezu das ganze Haus durchsucht, wobei sie Bargeld in vierstelliger Höhe erbeuteten. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben und Hinweise auf die Täter geben können.

Die Bewohner des Reihenhauses waren am Abend, gegen 22.30 Uhr, nach Hause gekommen und hatten dabei den Einbruch feststellen müssen. Wie sie gegenüber den Beamten angaben, hatten sie das Haus zuvor gegen 12 Uhr am Mittag verlassen. Die Täter waren in der dazwischenliegenden Zeit über die Terrassentür auf der Gebäuderückseite in das Reihenhaus eingebrochen. Die Beamten gehen daher davon aus, dass sich die Unbekannten über den Spielplatz, der an der Wehlheider Straße liegt, dem Gebäude angenähert hatten. Wohin sie nach der Tat flüchteten, ist derzeit nicht bekannt.

Die Ermittler des Kommissariats 21/22 bitten Zeugen, die am Donnerstag im Bereich des Spielplatzes oder der Kochstraße verdächtige Personen beobachtet haben und Hinweise auf die Täter geben können, sich unter Tel. 0561 - 9100 bei der Kasseler Polizei zu melden.

Rubriklistenbild: © Gina Sanders - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Die Zeit wird knapp: Last Minute Geschenketipps aus der Region

Nur noch wenig Zeit, um das passende Geschenk für Weihnachten zu besorgen? In der Region gibt es einiges, was sich prima unterm Weihnachtsbaum macht.
Die Zeit wird knapp: Last Minute Geschenketipps aus der Region

Dreister Dieb klaut Zirkuseinnahmen: Couragierte Weihnachtsmarktbesucher nehmen Täter fest

Die Zivilcourage mehrerer Weihnachtsmarktbesucher sowie das schnelle Eingreifen einer Polizeistreife führte am Montagabend zur Festnahme eines Diebs mit den gestohlenen …
Dreister Dieb klaut Zirkuseinnahmen: Couragierte Weihnachtsmarktbesucher nehmen Täter fest

Kassel: Porsche-Festabend in der Alten Wache

Die rund 250 geladenen Gäste des Porsche Zentrums Kassel hatten rund um die alte Wache eine der wichtigsten Entscheidungen zu treffen
Kassel: Porsche-Festabend in der Alten Wache

Von Auto erfasst: Unfall in Altenbauna mit tödlich verletzter Person

Eine Person wurde am Montagabend von einem Auto in Altenbauna erfasst und tödlich verletzt.
Von Auto erfasst: Unfall in Altenbauna mit tödlich verletzter Person

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.