1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Kassel

Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen

Erstellt:

Von: Karsten Knödl

Kommentare

56-Jähriger kracht gegen Baum - mit lebensbedrohlichen Verletzungen ins Krankenhaus geflogen

Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen
1 / 25Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen © Hessennews TV
Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen
2 / 25Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen © Hessennews TV
Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen
3 / 25Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen © Hessennews TV
Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen
4 / 25Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen © Hessennews TV
Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen
5 / 25Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen © Hessennews TV
Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen
6 / 25Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen © Hessennews TV
Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen
7 / 25Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen © Hessennews TV
Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen
8 / 25Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen © Hessennews TV
Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen
9 / 25Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen © Hessennews TV
Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen
10 / 25Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen © Hessennews TV
Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen
11 / 25Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen © Hessennews TV
Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen
12 / 25Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen © Hessennews TV
Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen
13 / 25Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen © Hessennews TV
Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen
14 / 25Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen © Hessennews TV
Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen
15 / 25Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen © Hessennews TV
Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen
16 / 25Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen © Hessennews TV
Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen
17 / 25Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen © Hessennews TV
Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen
18 / 25Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen © Hessennews TV
Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen
19 / 25Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen © Hessennews TV
Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen
20 / 25Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen © Hessennews TV
Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen
21 / 25Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen © Hessennews TV
Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen
22 / 25Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen © Hessennews TV
Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen
23 / 25Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen © Hessennews TV
Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen
24 / 25Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen © Hessennews TV
Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen
25 / 25Ein Schwerverletzter bei Alleinunfall bei Ippinghausen © Hessennews TV

Wolfhagen Zu einem schweren Alleinunfall kam es am Montagnachmittag auf der B251 zwischen Ippinghausen und Freienhagen.

Ein 56-jähriger Pkw-Fahrer befuhr gegen 14.50 Uhr die Bundesstraße von Freienhagen kommend in Fahrtrichtung Ippinghausen. Aus bislang noch ungeklärten Gründen verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug, geriet in den Gegenverkehr und stieß frontal mit einem Baum zusammen.

Die alarmierte Feuerwehr aus Wolfhagen musste den Fahrer aufgrund seiner Verletzungen per Sofortrettung aus dem Fahrzeugfrack retten. Nach einer Erstversorgung an der Unfallstelle wurde der 56-Jährige mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Die Verletzungen sollen lebensbedrohlich sein. Die Bundesstraße war für mehrere Stunden voll gesperrt.

Auch interessant

Kommentare