Einbrecher wüten in Kindertagesstätte

+

Kassel. Letzte Nacht sind Unbekannte in die Kindertagesstätte Nordstern eingebrochen. Viel Geld fanden sie nicht.

Kassel.Die Kindertagesstätte Nordstern in der Josef-Fischer-Straße ist in der vergangenen Nacht Ziel von Einbrechern geworden, die eine Spur der Verwüstung zurückließen und angesichts der eher geringen Beute einen vielfach höheren Sachschaden anrichteten.

Der Kindergartenleiter berichtete den Beamten des Kriminaldauerdienstes, dass er gestern Abend gegen 18.45 Uhr das Gebäude verlassen hatte. Da war noch alles in Ordnung. Heute Morgen um 6.45 Uhr traf die erste Erzieherin an der Kita ein und bemerkte den Einbruch sowie das damit verbundene Chaos.

Wie die Kripobeamten ermitteln konnten, hatten die Täter ein Erdgeschossfenster zu einer von insgesamt fünf vorhandenen Kindergartengruppen aufgehebelt und waren so in das Gebäude eingestiegen. Dabei suchten die Einbrecher sämtliche Räume der Kindertagesstätte im Keller, Erd- und Obergeschoss auf, teilweise brachen sie auch Zwischentüren im Gebäude oder die Bürotür des Kita-Leiters auf. Die Räume wurden allesamt durchsucht und der Inhalt von Schränken und Schubladen auf den Boden geworfen. Das im Hort vorgefundene Kleingeld aus Kaffee- und Gruppenkassen kassierten die Einbrecher ein und nahmen zudem noch vier Digitalkameras sowie eine Videokamera samt Tasche mit. Die Einbrecher verschwanden dann wieder über das Einstiegsfenster nach draußen.

Zeugen, die zur tatrelevanten Zeit zwischen Mittwoch, 18.45 Uhr, und Donnerstag, 6.45 Uhr, verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Kita an der Josef-Fischer-Straße gesehen haben, werden gebeten, sich unter 0561-9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen zu melden.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

„Bezahlung ist nicht gerecht!“: Lehrkräfte an Grundschulen fordern bessere Bedingungen

In ganz Hessen protestieren Grundschullehrer für eine faire Besoldung, die Anerkennung ihrer Arbeit und für bessere Bedingungen in den Schulen. Denn immer mehr …
„Bezahlung ist nicht gerecht!“: Lehrkräfte an Grundschulen fordern bessere Bedingungen

Rotes Käppchen, blauer Bart: Neue Ausstellung in der Grimmwelt

Am Mittwoch startet die Sonderausstellung ‚Rotes Käppchen, blauer Bart – märchenhafte Farben und Experimente‘ in der Grimmwelt, bei der Besucher nicht nur Rotkäppchens …
Rotes Käppchen, blauer Bart: Neue Ausstellung in der Grimmwelt

Zeugen gesucht: Dieb stößt Frau zu Boden und entreißt Handtasche

Eine 48-jährige Frau wurde am Montagmorgen im Kasseler Stadtteil Vorderer Westen Opfer eines Handtaschenraubes. Der Täter konnte flüchten.
Zeugen gesucht: Dieb stößt Frau zu Boden und entreißt Handtasche

Feuer greift  von Mülltonnen auf Hausfassade über

Experten gehen bei Vorfall in Rothenditmold von Brandstiftung aus
Feuer greift  von Mülltonnen auf Hausfassade über

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.