Einbruch in Skateranlage: 70 Spraydosen und Bargeld erbeutet

Über die Feiertage wurde in eine Skateranlage in Kassel eingebrochen. Dabei erbeuteten die Täter 70 Spraydosen und Bargeld.

Kassel. Über die Weihnachtsfeiertage kam es zum Einbruch in die Skateranlage in der Kasseler Brandaustraße. Dabei erbeutete der oder die Täter neben einem geringen Bargeldbetrag auch 70 Farbspraydosen. Die Ermittler des Einbruchskommissariats erhoffen sich mit der Veröffentlichung Hinweise aus der Bevölkerung zu bekommen.

Wie der Verantwortliche des dort ansässigen Skatervereins den am Tatort eingesetzten Beamten des Kriminaldauerdienstes mitteilte, müssen der oder die Täter in der Zeit zwischen Heiligabend, 17:00 Uhr, bis zum Montagnachmittag, 17:00 Uhr, in die Räumlichkeiten eingebrochen sein. Dazu hatten sie eine Scheibe des Vereinsheims eingeschlagen und waren dadurch eingestiegen. Innerhalb der Anlage sind aus dem dort befindlichen Verkaufsshop ca. 70 Farbspraydosen in den Farben Chrom und Blau sowie eine geringe Menge Wechselgeld entwendet worden.

Die Ermittler des Einbruchskommissariats bitten Zeugen, die Hinweise zu Tätern geben können oder in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich bei der Kasseler Polizei unter Tel. 0561-9100 zu melden.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Grischäfers Catering-Küche in Kassel brummt trotz Lockdown

Die Wochen-Menüs des Restaurants „Grischäfer“ haben die Gehälter der Mitarbeiter gesichert - und kommen bei den Kunden so gut an, dass die Nordhessen nun eine …
Grischäfers Catering-Küche in Kassel brummt trotz Lockdown

Kassel: Goethestern ab morgen gesperrt - Ausbau zur Fahrradstraße schreitet voran

Der Goethestern in Kassel wird ab Montag, 1. März, gesperrt. Ab Montag, 15. März, folgt der Bereich zwischen dem Goethestern und dem Rudolphsplatz. Grund für die beiden …
Kassel: Goethestern ab morgen gesperrt - Ausbau zur Fahrradstraße schreitet voran

Kassel: Exhibitionist belästigt 16-Jährige in der Fuldaaue: Polizei sucht Zeugen

Ein Unbekannter hat sich am gestrigen Donnerstagabend in der Kasseler Fuldaaue unsittlich gegenüber einer 16-Jährigen gezeigt und sexuelle Handlungen an sich …
Kassel: Exhibitionist belästigt 16-Jährige in der Fuldaaue: Polizei sucht Zeugen

Kasseler Fantasy-Spezialist: Diese Spielkarten sind ein kleines Vermögen wert

In so manch einem ehemaligen Kinderzimmer liegen tausende Euro in Kisten rum. Ein neuer Kleinwagen ist gern einmal drin, zumindest wenn man die richtigen Magic-Karten …
Kasseler Fantasy-Spezialist: Diese Spielkarten sind ein kleines Vermögen wert

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.