Eine Stunde gratis entspannen: Die Kurhessen Therme feiert Geburtstag

+
Entspannung pur: Die Kurhessen Therme bietet eine große Bade- und Saunalandschaft.

35 Jahre Kurhessen Therme - das wird eine Woche lang mit tollen Rabatten für Besucher gefeiert.

Kassel. Die Kurhessen Therme in Kassel feiert ihren 35-jährigen Geburtstag und verschenkt zu diesem Anlass eine ganze Woche lang tolle Rabatte an seine Besucher. So gibt es beim Besuch der Kurhessentherme zwischen Samstag, 24. Februar, und Freitag, 2. März, eine ganze Stunde Bade- bzw. Sauna-Zeitverlängerung auf alle Eintrittskarten. Außerdem gibt es fünf Zeitverlängerungen von einer Stunde auf die 11er Karte und zehn Zeitverlängerungen von einer Stunde auf die 24er Karte. In der Thermeneigenen Boutique gibt es in dieser Zeit zudem 20 Prozent auf alle Bademoden und Handtücher. Ein Besuch lohnt sich also doppelt! Weitere Informationen sowie Öffnungszeiten und Eintrittpreise gibt es auf der Homepage der Kurhessen Thermeoder vor Ort in der Wilhelmshöher Allee 361.

Eine Woche lang gibt es Rabatte beim Besuch der Kurhessen Therme.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bombenfund in der Innenstadt: Straßenbahnverkehr massiv eingeschränkt

Auch die Bahnen der KVG sind von der Sperrung betroffen. Hier erfahrt ihr, wie und wo was fährt.
Bombenfund in der Innenstadt: Straßenbahnverkehr massiv eingeschränkt

Fliegerbombe am Ständeplatz: Räumung gegen 19 Uhr, Entschärfung gegen 21 Uhr

Fliegerbombe am Ständeplatz: Räumung gegen 19 Uhr, Entschärfung gegen 21 Uhr

Blindgänger aus dem 2. Weltkrieg in Kassel gefunden: Fünffensterstraße derzeit gesperrt

Am Ständeplatz wurde am Mittwoch gegen 10.15 Uhr in einer Baugrube an der Fünffensterstraße ein Blindgänger aus dem 2. Weltkrieg gefunden.
Blindgänger aus dem 2. Weltkrieg in Kassel gefunden: Fünffensterstraße derzeit gesperrt

Notfallübung der Kasseler Sparkasse: 175 Mitarbeiter mussten raus

Große Aufregung in der Kasseler Innenstadt: Die Gebäude der Kasseler Sparkasse in der Kölnischen Straße und der Spohrstraße wurden gerade wegen eines Alarms geräumt.
Notfallübung der Kasseler Sparkasse: 175 Mitarbeiter mussten raus

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.