Einfach grandios: Kasseler Modenachwuchs zeigte Kreationen

1 von 105
Modenschau der Elisabeth-Knipping-Schule im Südflügel vom Kulturbahnhof
2 von 105
Modenschau der Elisabeth-Knipping-Schule im Südflügel vom Kulturbahnhof
3 von 105
Modenschau der Elisabeth-Knipping-Schule im Südflügel vom Kulturbahnhof
4 von 105
Modenschau der Elisabeth-Knipping-Schule im Südflügel vom Kulturbahnhof
5 von 105
Modenschau der Elisabeth-Knipping-Schule im Südflügel vom Kulturbahnhof
6 von 105
Modenschau der Elisabeth-Knipping-Schule im Südflügel vom Kulturbahnhof
7 von 105
Modenschau der Elisabeth-Knipping-Schule im Südflügel vom Kulturbahnhof
8 von 105
Modenschau der Elisabeth-Knipping-Schule im Südflügel vom Kulturbahnhof

Fotostrecke: 31. Modenschau der Elisabeth-Knipping-Schule im Südflügel des Kulturtbahnhofs

Kassel. „Kassels Messen“ hieß das diesjährige Thema, mit dem sich angehende Maßschneiderinnen und Maßschneider der Elisabeth-Knipping-Schule in Kassel für ihre Modenschau auseinandergesetzt haben.

Inspiriert von der Hochzeitsmesse, Tattoomenta, Reisemesse, Erotikmesse, Connichi, Frühjahrs- und Herbst-Ausstellung, präsentierten die Modetalente ihre kreativen Modelle im Südflügel des Kulturbahnhofs.

Etwas Nervosität war einigen im Vorfeld schon noch anzumerken, aber als es auf den Laufsteg ging, war alles perfekt: Wie Topmodels führten sie ihre Kreationen vor.

Hier die Bilder von der Schau!

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kassels Stadtverordnetenvorsteherin Petra Friedrich legt Ämter nieder

Im vergangenen Jahr sorgte sie noch für einige Aufregung in den Reihen der Kasseler SPD, als sie erfolglos für den Dezernentinnen-Posten "Soziales" kandidierte. Nun legt …
Kassels Stadtverordnetenvorsteherin Petra Friedrich legt Ämter nieder

Klarer Auftrag an Kasseler Stadtpolitik: Radentscheid reicht 21.781 Unterschriften ein

Für ihr Bürgerbegehren zur Förderung des Radverkehrs in Kassel sammelte die Gruppe von Ende Juli bis Ende Oktober mehr als die notwendige Anzahl
Klarer Auftrag an Kasseler Stadtpolitik: Radentscheid reicht 21.781 Unterschriften ein

Kasseler Karneval hat neues Prinzenpaar – eines der jüngsten der Geschichte

Martin Waßmuth (29) und Nina Minkler (26) sind ab dem 11.11. das neue Prinzenpaar der „Gemeinschaft Kasseler Karnevalgesellschaften“ (GKK). Sie werden eines der jüngsten …
Kasseler Karneval hat neues Prinzenpaar – eines der jüngsten der Geschichte

Kasseler Prinzenpaar: „Karneval ist die ernsteste Angelegenheit, seit es Angelegenheiten gibt“

Lokalo24.de fürte ein Interview mit Kassels neuem Prinzenpaar, das eines der jüngsten Prinzenpaare in der 60-jährigen Geschichte der Dachorganisation aller Karnevalisten …
Kasseler Prinzenpaar: „Karneval ist die ernsteste Angelegenheit, seit es Angelegenheiten gibt“

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.