Erklärfilm zur Baustelle Königsstraße

+
Neuer Erklärfilm von Felix Kramer zur Modernisierung der Königsstraße

Die Kasseler Königsstraße ist Hauptdarstellerin im neuen "Erklärfilm" von Felix Kramer.

Kassel. Als Rückgrat einer lebendigen Innenstadt wird sie bis noch bis Ende 2019 in mehreren Bauabschnitten umfassend modernisiert. Damit man einfacher verstehen kann, was im Herzen der Stadt vor sich geht, hat der freischaffende Trickfilmer und Illustrator Felix Kramerdie Symbolfiguren für die Modernisierung der Königsstraße an den Start geschickt.

Die Figuren der Arbeiter und Besucherinnen und Besucher der Innenstadt wurden von der Kasseler Werbeagentur Machbar kreiert. Der zweiminütige Film zeigt unter anderem, welche Arbeiten durchgeführt werden, wie die Erreichbarkeit der Geschäfte während der Bauphasen sichergestellt wird und wie die Königsstraße zu ihrem Namen kam. Schließlich wagt der Film auch einen Blick in die Zukunft und erzeugt Vorfreude auf den neu gestalteten Einkaufsboulevard in der Innenstadt. Bislang hat Felix Kramer  17 Erklärfilme für verschiedene Kulturakteure und regionale Kunden produziert, darunter Museumslandschaft Hessen Kassel, Stadt Kassel, EAM oder IHK Nordhessen.

Insbesondere seine Filme zur Neugestaltung der Wilhelmshöher Allee oder über die Wasserkünste im Bergpark Wilhelmshöhe haben in jüngster Zeit für ein begeistertes Echo gesorgt. Kramers Filme zeichnen sich dadurch aus, dass sie einerseits spielerisch leicht und sympathisch daherkommen, andererseits inhaltlich anspruchsvoll und eingängig sind. Der Film über die Königsstraße ist unter www.koe.kassel.de zu sehen. Diese Website informiert umfassend über die Baumaßnahme und die aktuellen Bauabläufe

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Autobahn 44: Fahrzeugbrand und Unfall am Stauende sorgen für erhebliche Behinderungen Richtung Dortmund

Sehr viel Geduld benötigen am heutigen Montag Verkehrsteilnehmer, die in Nordhessen auf der Autobahn 44 in Richtung Dortmund unterwegs sind.
Autobahn 44: Fahrzeugbrand und Unfall am Stauende sorgen für erhebliche Behinderungen Richtung Dortmund

Treffpunkt des Sommers: Kasseler Kulturzelt eröffnet

Der Auftakt-Act für die diesjährige Kulturzelt-Saison war natürlich wieder fein gewählt und entsprach so komplett dem musikalischen Konzept größter Vielfalt, dass die …
Treffpunkt des Sommers: Kasseler Kulturzelt eröffnet

Auto überschlägt sich nach Auffahrunfall: Drei Verletzte und 20.000 Euro Sachschaden

Am gestrigen Sonntagmorgen kam es auf der Rasenallee in Kassel-Harleshausen zu einem Auffahrunfall, bei dem sich der auffahrende Pkw anschließend überschlug und auf der …
Auto überschlägt sich nach Auffahrunfall: Drei Verletzte und 20.000 Euro Sachschaden

Nach Vollsperrung der A7 wegen Alleinunfall: Verkehr läuft zweispurig

Bei einem Unfall auf der A 7 in Fahrtrichtung Norden, der sich gegen 10 Uhr in Höhe der Landesgrenze zu Niedersachsen ereignete, handelt es sich um einen Alleinunfall.
Nach Vollsperrung der A7 wegen Alleinunfall: Verkehr läuft zweispurig

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.