Erneuter Einbruch in Einfamilienhaus in Niederzwehren

Bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Straße "An der Main-Weser-Bahn" am gestrigen Montagabend entwendeten die Diebe diversen Schmuck. Die Polizei sucht Zeugen.

Kassel. Am gestrigen Montagabend ereignete sich in der Straße "An der Main-Weser-Bahn" im Kasseler Stadtteil Niederzwehren ein Einbruch in ein Einfamilienhaus. Dabei entwendeten die unbekannten Täter diversen Schmuck. Da den Beamten bislang keine Hinweise auf die Täter vorliegen, bitten sie um Zeugenhinweise.

Wie die Beamten berichten, meldeten die Bewohner des Einfamilienhauses am Montag um 21 Uhr bei der Polizeileitstelle des Polizeipräsidiums Nordhessen den Einbruch. Den Spuren am Tatort zufolge verschafften sich die Unbekannten Zutritt zum Haus, indem sie das im rückwärtigen Bereich gelegene Wohnzimmerfenster aufhebelten. Anschließend durchsuchten die Einbrecher gezielt das erste Obergeschoss und entwendeten dort diversen Schmuck im Gesamtwert von rund tausend Euro. Vermutlich störten die Bewohner die Täter bei den weiteren Tathandlungen, als sie um 21 Uhr nach Hause kamen. Die Einbrecher flüchteten daraufhin unerkannt in unbekannte Richtung.

Die Ermittler des K 21/22 der Kripo Kassel bitten nun Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Telefonnummer 0561 - 9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen in Kassel zu melden.

Rubriklistenbild: © koszivu - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Nicht nur Marschmusik: Kasseler Blasorchester spielt moderne Melodien

Am kommenden Wochenende live erleben: Das Blasorchester TSV 1891 entführt bei zwei Konzerten in die "Fantastische Welt der Filmmusik".
Nicht nur Marschmusik: Kasseler Blasorchester spielt moderne Melodien

Alptraum beim Kochen wurde wahr: Tür zu und Essen auf dem Herd

Während eine Mutter aus Wehlheiden das Essen auf dem Herd hatte, fiel die Wohnungstür zu - jetzt ist ihr Zuhause unbewohnbar.
Alptraum beim Kochen wurde wahr: Tür zu und Essen auf dem Herd

Badesaison verschoben: Diebe versuchten, fünf Badehosen zu klauen

Die fünf Badehosen aus einem Geschäft in der Oberen Königsstraße hatten einen Gesamtwert von knapp 400 Euro.
Badesaison verschoben: Diebe versuchten, fünf Badehosen zu klauen

Randalierer beschädigt geparkten Wagen - Bauarbeiterkleidung machte Fahndung leicht

Am Dienstagabend nahm die Polizei nach Hinweis eines Zeugen einen 38 Jahre alten Mann aus Kassel fest. Er soll einen PKW beschädigt haben.
Randalierer beschädigt geparkten Wagen - Bauarbeiterkleidung machte Fahndung leicht

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.