1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Kassel

Erneuter Einbruch in Einfamilienhaus in Niederzwehren

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Straße "An der Main-Weser-Bahn" am gestrigen Montagabend entwendeten die Diebe diversen Schmuck. Die Polizei sucht Zeugen.

Kassel. Am gestrigen Montagabend ereignete sich in der Straße "An der Main-Weser-Bahn" im Kasseler Stadtteil Niederzwehren ein Einbruch in ein Einfamilienhaus. Dabei entwendeten die unbekannten Täter diversen Schmuck. Da den Beamten bislang keine Hinweise auf die Täter vorliegen, bitten sie um Zeugenhinweise.

Wie die Beamten berichten, meldeten die Bewohner des Einfamilienhauses am Montag um 21 Uhr bei der Polizeileitstelle des Polizeipräsidiums Nordhessen den Einbruch. Den Spuren am Tatort zufolge verschafften sich die Unbekannten Zutritt zum Haus, indem sie das im rückwärtigen Bereich gelegene Wohnzimmerfenster aufhebelten. Anschließend durchsuchten die Einbrecher gezielt das erste Obergeschoss und entwendeten dort diversen Schmuck im Gesamtwert von rund tausend Euro. Vermutlich störten die Bewohner die Täter bei den weiteren Tathandlungen, als sie um 21 Uhr nach Hause kamen. Die Einbrecher flüchteten daraufhin unerkannt in unbekannte Richtung.

Die Ermittler des K 21/22 der Kripo Kassel bitten nun Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Telefonnummer 0561 - 9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen in Kassel zu melden.

Auch interessant

Kommentare