Erstmalig diesen Winter vom Flughafen Kassel-Calden aus in den Schnee starten

+

Mit Ski-Kohls „Alpenjet“ von Kassel-Calden direkt vor die Tore der Tiroler Skigebiete

Kassel-Calden. Der bekannte Reiseveranstalter Ski-Kohl geht nach langer Berufserfahrung nunneue Wege. Bislang wurden die begehrten Ski-Reisen auf der Straße mit langen Busfahrten abgewickelt. "45 Jahre Ski-Kohl Reisen haben uns dazu bewogen noch mal richtig durchzustarten und das im wahrsten Sinne des Wortes: mit dem Ski-Kohl Alpenjet", so Dieter Kohl, Geschäftsführer Ski-Kohl Reisen.Der Eröffnungsflug startet zum Ski Opening ins Stubaital am 12. Dezember um 07:00 Uhr vom Flughafen Kassel-Calden nach Innsbruck. Dort geht es mit einer renommierten Fluggesellschaft nach einem etwa einstündigen Flug mit einem modernen 180-Sitzer anschließend mit dem Ski-Kohl Shuttle ins Ski-Gebiet. Der Stubaier Gletscher ist einer der schönsten Eisriesen Österreichs. Durch das Skikarussell sind alle vier Gletscher verbunden und problemlos zu erreichen. Ein Skigebiet das allen, vom Einsteiger bis zum Profi, gerecht wird. Das Angebot richtet sich sowohl an Nicht-Skiläufer als auch an Ski-Läufer, da der Veranstalter auch ein attraktives Rahmenprogramm als Alternative zum Wintersport anbietet. Durch die kurzen Flugzeiten und durchdachte Organisation erwartet die interessierten Kurzurlaubervoller Ski-Genuss ohne Zeitverlust und verstopfte Autobahnen. Drei volle Tage Ski- und Berg-Urlaub!

"Mit dem Eröffnungsflug startet Ski-Kohl-Reisen nicht nur die Skisaison, sondern gemeinsam mit dem Flughafen Kassel-Calden auch die neue Flugverbindung Kassel-Calden-Innsbruck", freut sich Ralf Schustereder, Geschäftsführer der Flughafen GmbH Kassel. Diese und viele weitere attraktive Reiseangebote wird der Flughafen Kassel-Calden am Sonntag, 16. November 2014, beim "Tiroler Hüttenzauber und großen Reisemarkt" im Terminal des Flughafens Kassel-Calden präsentieren. Im Outdoorbereich vor dem Terminal ist eine Ski- und Rodelpiste in Betrieb. Die Besucher erwarten neben kulinarischen Tiroler Schmankerln auch musikalische Darbietungen und Gewinnspiele. Unter anderem werden zwei Ski-Reisen für zwei Personen verlost. Wer an diesem Tag seine Flugreise ins Stubaital bucht, erhält außerdem einen tollen Start-Rabatt für seine Reise in Höhe von 50 Euro pro Person. Der Reisepreis beträgt für die Reise vom 12.12.2014 bis 14.12.2014, mit zwei Übernachtungen im Drei-Sterne-Hotel, mit Halbpension, inklusive Skipass nur 597 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Corona: Neues Schnelltestzentrum in Kassel

In der Stadt Kassel wird ein weiteres Corona-Schnelltestzentrum in Betrieb genommen. Ab Mittwoch kann man sich in der Innenstadt auf das Virus testen lassen.
Corona: Neues Schnelltestzentrum in Kassel

Flucht vor Polizei: 31-Jähriger fährt mit bis zu 140 km/h durch Kassel

Die Flucht endete mit einem Unfall.
Flucht vor Polizei: 31-Jähriger fährt mit bis zu 140 km/h durch Kassel

Nahversorgung auf dem Land durch Automaten

Automaten mit regionalen Produkten erfahren einen Boom und verbessern die Nahversorgung auf dem Land
Nahversorgung auf dem Land durch Automaten

Zoff im Rot-Kreuz-Krankenhaus Kassel: Schönheitschirurg Prof. Dr. Noah vor die Tür gesetzt

Seit 2003 betrieb Prof. Dr. Ernst Magnus Noah mit großem Erfolg Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie am Roten Kreuz Krankenhaus in Kassel. Aus …
Zoff im Rot-Kreuz-Krankenhaus Kassel: Schönheitschirurg Prof. Dr. Noah vor die Tür gesetzt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.