Exhibitionist entblößt sich in Kasseler Restaurant und belästigt zwei Jugendliche

Einen unter Alkoholeinfluss stehenden Exhibitionisten nahmen Beamte des Polizeireviers Mitte am gestrigen Mittwochabend in der Kasseler Innenstadt fest.

Kassel. Der 27-Jährige hatte sich zuvor in einem Restaurant vor den Gästen entblößt und randaliert. Gegen den im Landkreis Darmstadt-Dieburg wohnenden Tatverdächtigen wird nun wegen "Exhibitionistischer Handlungen" ermittelt.

Mehrere Gäste des Restaurants am Friedrichsplatz hatten gegen 22.30 Uhr den Notruf der Polizei gewählt, da sich der Mann in dem Lokal vor ihnen entblößt hatte und im weiteren Verlauf Gläser zerschlug. Zwei 17 Jahre alte weibliche Jugendliche aus dem Landkreis Kassel hatte er durch sein unsittliches Verhalten im Gastraum besonders belästigt.

Bei Eintreffen der hinzugeeilten Streife hatte der Exhibitionist das Restaurant bereits verlassen. Die beiden Opfer konnten den Polizisten jedoch den Täter zeigen, der noch auf einer Mauer in der Nähe des Lokals saß. Den festgenommenen 27-Jährigen, der erheblich alkoholisiert war, brachten die Beamten zur Ausnüchterung und Verhinderung weiterer Straftaten in eine Gewahrsamszelle des Polizeipräsidiums.

Rubriklistenbild: © Marcin Sadlowski - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Wie ein Sommermärchen: Hugenottenhaus-Schau endet – Kunstoase öffnet im Dezember wieder

Als die Eröffnung der Schau Bewegte Zimmer wegen der Pandemie verschoben werden musste, hätten Familie Freyer und Investor Udo Wendland nicht gedacht, dass noch alles …
Wie ein Sommermärchen: Hugenottenhaus-Schau endet – Kunstoase öffnet im Dezember wieder

Mode, Accessoires und Interior: Voice eröffnet im ehemaligen Porzellanhaus

Neben Frauen- und Männer-Mode, Schuhe und Accessories ist im Voice u.a. auch Interior von Ferm Living erhältlich.
Mode, Accessoires und Interior: Voice eröffnet im ehemaligen Porzellanhaus

Model und Personal Coach Jan Möller über Fitness und strategische Faulheit in Corona-Zeiten

Model und Personal Coach Jan Möller über Fitness und strategische Faulheit in Corona-Zeiten

Trotz Regenwetter: Im Bergpark war wieder der Dackel los

Bildergalerie: Zahlreiche Vier- und Zweibeiner wandelten am Samstag durch den Bergpark Wilhelmshöhe, denn die Museumslandschaft Hessen Kassel und der Teckelklub Kassel …
Trotz Regenwetter: Im Bergpark war wieder der Dackel los

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.