Kassel: Explosion im Mehrfamilienhaus - Person versuchte Feuerwerkskörper herzustellen

In einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus im Vorderen Westen ist es am frühen Dienstagmorgen zu einer Explosion gekommen, bei der eine Person schwer verletzt wurde. Das berichtet die Kasseler Feuerwehr.

Kassel. Offensichtlich hatte die Person mit gefährlichen Substanzen hantiert um Silvesterfeuerwerk herzustellen, als sich das Produkt entzündete; dabei wurde sie schwer verletzt und musste vom Notarzt vor Ort versorgt und in ein Kasseler Krankenhaus gebracht werden.

In der betroffenen Wohnung entstand Sachschaden. Die Polizei hat die vorgefundenen Substanzen sichergestellt und die Ermittlungen zum Vorfall aufgenommen.

Die Feuerwehr weist im Zusammenhang mit diesem Einsatz eindringlich auf die Gefahren hin, die beim unsachgemäßen Hantieren mit Pyrotechnik bestehen. "Auch wenn die Einschränkungen am diesjährigen Silvester für manche Menschen schmerzlich sein mögen, gehört die Herstellung von Feuerwerkskörpern nicht in Laienhand und nicht in die eigenen vier Wände", so die Kasseler Feuerwehr.

Rubriklistenbild: © Arno Bachert - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Eine Nacht, die vieles veränderte: Sanie Rexhepi aus Kassel startet mit Hip Hop Song "Nikes" durch

Die 24-jährige Lehramtsstudentin könnte damit schon bald zum nächsten Musik-Export Schlager werden. Und bekannten Kasseler Künstlern wie Lea oder Milky Chance folgen.
Eine Nacht, die vieles veränderte: Sanie Rexhepi aus Kassel startet mit Hip Hop Song "Nikes" durch

Kassel: Älteste Videothek der Welt steht vor dem Aus

Die älteste Videothek steht vor dem Aus: "Schon der Gedanke ans Aufhören macht mich fertig", sagt Inhaber Eckhard Baum.
Kassel: Älteste Videothek der Welt steht vor dem Aus

Masken: Dr. Müller Apotheken bieten große Auswahl

Wer sich dieser Tage mit Masken schützen möchte, ist in der Landgraf-Karl-Apotheke im City Center in Bad Wilhelmshöhe, der Engel-Apotheke am Rathaus sowie der Apotheke …
Masken: Dr. Müller Apotheken bieten große Auswahl

Kassel plant Rathaus-Umzug in Sparkassen-Bau

Schon im Jahr 2013 hatte der Kasseler Magistrat einen Mietvertrag für das sogenannte „technische Rathaus“ beschlossen: Damals sollte es nach der denkmalgerechten …
Kassel plant Rathaus-Umzug in Sparkassen-Bau

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.