Fahndungserfolg: Polizei nimmt zwei jugendliche Brandstifter fest

Der Kasseler Polizei ist es Sonntagmorgen gelungen zwei mutmaßliche junge Brandstifter festzunehmen.

Kassel. Am frühen Sonntagmorgen, kurz nach Mitternacht, wurden im Bereich Wehlheiden an fünf verschiedenen Tatorten Altpapiercontainer in Brand gesetzt. Die Container wurden vollständig zerstört.

Die Brände mussten von der Feuerwehr gelöscht werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro.

Im Zuge von Fahndungsmaßnahmen konnten gegen 00.40 Uhr in Tatortnähe zwei Tatverdächtige durch die Polizei festgenommen werden.

Bei den beiden Tatverdächtigen handelt es sich um einen 15-jährigen und einen 17-jährigen Jugendlichen aus Kassel. Einer der beiden Jugendlichen räumte in einer ersten Anhörung im Beisein der Eltern die Taten ein.

Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden beide Jugendlichen in die Obhut ihrer Erziehungsberechtigten übergeben.

Rubriklistenbild: © Jinga80_Fotolia

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Nach Unfall am Altmarkt: Radfahrer wirft wutentbrannt sein Fahrrad auf Motorhaube
Kassel

Nach Unfall am Altmarkt: Radfahrer wirft wutentbrannt sein Fahrrad auf Motorhaube

Am Mittwochmorgen kam es am Altmarkt in Kassel zu einem Unfall zwischen einem Fahrradfahrer und einer 47-jährigen Autofahrerin, der einen Wutanfall mit strafrechtlichen …
Nach Unfall am Altmarkt: Radfahrer wirft wutentbrannt sein Fahrrad auf Motorhaube
Am Campingplatz: Unbekannte sprengen Kondomautomat
Kassel

Am Campingplatz: Unbekannte sprengen Kondomautomat

Vom Automaten blieb nur die Rückwand stehen / Trümmerteile im Umkreis von 15 Metern verteilt
Am Campingplatz: Unbekannte sprengen Kondomautomat
Sperrung ab Donnerstag: Vorarbeiten für Großbaustelle an den „Drei Brücken“ beginnen
Kassel

Sperrung ab Donnerstag: Vorarbeiten für Großbaustelle an den „Drei Brücken“ beginnen

Für die Erneuerung der „Drei Brücken“ über die Wolfhager Straße in Kassel wird es erstmals am Donnerstag zu deutlichen Einschränkungen im Verkehrsablauf kommen.
Sperrung ab Donnerstag: Vorarbeiten für Großbaustelle an den „Drei Brücken“ beginnen
Aus Enchilada wird „Monos by Jerome“
Kassel

Aus Enchilada wird „Monos by Jerome“

Gerichte wie Tacos, Burritos oder Fajitas sowie fruchtige und leckere Cocktails werden im Monos natürlich auch weiterhin angeboten. Das kulinarische Angebot wurde aber …
Aus Enchilada wird „Monos by Jerome“

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.