Fahrgäste stürzen bei Gefahrenbremsung in Tram

Gegen 11.20 Uhr kam es auf der Holländischen Straße in Höhe Eisenschmiede zu einem Verkehrsunfall, bei dem Fahrgäste in einer stadtauswärts fahrenden Tram stürzten und sich verletzten.

Kassel. Gegen 11.20 Uhr kam es auf der Holländischen Straße in Höhe Eisenschmiede zu einem Verkehrsunfall, bei dem Fahrgäste in einer stadtauswärts fahrenden Tram stürzten und sich verletzten.

Wie aktuell von den an der Unfallstelle eingesetzten Beamten des Polizeireviers Nord berichtet wird, verletzten sich insgesamt vier Fahrgäste. Zwei sind bereits vorsorglich in Kasseler Krankenhäuser gebracht worden, zwei werden noch am Unfallort erstversorgt.

Die Fahrgäste kamen zu Fall, weil die Straßenbahn wegen einem über die Schienen wendenden Pkw bremsen musste. Aufgrund der Rettungsarbeiten kommt es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen auf der stadtauswärts führenden Fahrbahn. Der Verkehr staut sich mittlerweile bis zum Holländischen Platz zurück.

Rubriklistenbild: © Thaut Images - Fotolia

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kassel: Psychisch kranker Mann auf Hausdach löst Polizeieinsatz aus

Ein offenbar psychisch kranker Mann auf dem Vordach des Sternhochhauses hat am Dienstagabend einen Polizeieinsatz ausgelöst. Dabei wurden zwei Beamten verletzt.
Kassel: Psychisch kranker Mann auf Hausdach löst Polizeieinsatz aus

Unfall auf Kreuzung im Vorderen Westen: Radfahrerin verletzt

Eine 50 Jahre alte Fahrradfahrerin ist am Dienstagabend bei einem Zusammenstoß mit einem Auto im Kasseler Stadtteil Vorderer Westen schwer verletzt worden.
Unfall auf Kreuzung im Vorderen Westen: Radfahrerin verletzt

Kurz vor der Oberbürgermeisterwahl: Welcher Kandidat will die Herkulesbahn?

Sechs Kandidaten stehen kommende Woche zur Wahl. Doch mit welchem Oberbürgermeister hat Kassel eine Chance auf die Herkulesbahn?
Kurz vor der Oberbürgermeisterwahl: Welcher Kandidat will die Herkulesbahn?

Kasseler Hafen: Diebe klauen Motor eines Bootes 

Unbekannte Diebe klauen Honda-Motor eines Bootes am Kasseler Hafen
Kasseler Hafen: Diebe klauen Motor eines Bootes 

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.