Fahrrad abgeschlossen...trotzdem geklaut

+

Kassel. Böse Überraschung für eine 52-Jährige: Als sie von der Physiotherapie kam, war ihr 1.000 Euro teures Rad verschwunden.

Kassel. Ein Damenfahrrad im Wert von 1.000 Euro wurde am Montagabend  in der Teichstraße in Kirchditmold gestohlen. Die Besitzerin hatte sich gegen 16 Uhr in einer  physiotherapeutischen Praxis aufgehalten. Ihr schwarzes Damenrand des HerstellersWanderer mit einem Sicherheitsschloss an einem Fahrradständer vor dem Praxisgebäude gegenüber der Brunnenstraße ordnungsgemäß abgestellt. Als sie ihr etwa zwei Jahre altes Fahrrad gegen 19 Uhr wieder benutzen wollte, war es samt Schloss verschwunden.Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter Tel. 0561-9100 bei der Kasseler Polizei zu melden.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Ungeimpftes Personal für Kinderhaus in Calden? Einrichtung empört Eltern mit Impfgegner-Plakat
Kassel

Ungeimpftes Personal für Kinderhaus in Calden? Einrichtung empört Eltern mit Impfgegner-Plakat

Das Kinderhaus in Calden hat auf der Seite impffrei.work nach Mitarbeitern gesucht. Zudem hängt am Eingang der Kita ein „Infoblatt“, das unwahre 10 Gründe nennt, warum …
Ungeimpftes Personal für Kinderhaus in Calden? Einrichtung empört Eltern mit Impfgegner-Plakat
Fuldatal: Versuchte Vergewaltigung einer 16-Jährigen - Schreie schlagen Täter in die Flucht
Kassel

Fuldatal: Versuchte Vergewaltigung einer 16-Jährigen - Schreie schlagen Täter in die Flucht

Am Donnerstagbend gegen 21:10 Uhr kam es im Bereich der Lessingstraße im Fuldataler Ortsteil Ihringshausen zu einer versuchten Vergewaltigung zum Nachteil einer …
Fuldatal: Versuchte Vergewaltigung einer 16-Jährigen - Schreie schlagen Täter in die Flucht
„Ich habe Angst um meine Gäste“
Kassel

„Ich habe Angst um meine Gäste“

„Lieblings Kaffee“ am Katzensprung: Radfahrer rasen durch die Besucher
„Ich habe Angst um meine Gäste“
Klaus Stern kauft Filmrechte über Ex-Kasseler Versicherungs-Guru
Kassel

Klaus Stern kauft Filmrechte über Ex-Kasseler Versicherungs-Guru

Zwei Dokumentationen hat Klaus Stern schon über den schillernden Versicherungsmakler und MEG-Gründer Mehmet Göker gemacht. Jetzt soll bald der Kinofilm kommen.
Klaus Stern kauft Filmrechte über Ex-Kasseler Versicherungs-Guru

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.