Auf der Feiermeile rockts: Joe's Garage ist seit über 27 Jahren Kultkneipe

Privat

Die Kultkneipe Joe's Garage auf der Friedrich-Ebert-Straße begeistert seit über 27 Jahren mit rockiger Café-Bar-Atmosphäre.

Kassel. Eingerichtet im Stil einer Autowerkstatt mit überdimensionalen Schraubenschlüsseln an den Wänden, Zapfsäulen und Sitzgelegenheiten aus Cadillac-Teilen bietet das seit 1991 von Carsten Bischoff und Dirk van der Werf geführte Rock-Café Joe’s Garage 60 Sitzplätze. Im Sommer verfügt das Kult-Café auf der auf der Friedrich-Ebert-Straße ebenfalls über eine einladende Außenbestuhlung mit 30 Sitzplätzen. Ein riesiges Wandbild, das den Ausblick aus einem Garagentor auf eine typische US-Straßenszenerie zeigt, rundet das Ambiente ab.

Das breitgefächerte Publikum, das in Joe’s Garage vom "normalen" Kneipengänger über den Biker bis hin zum Anzug tragenden Banker reicht, ist zwischen 25 und 40 Jahren alt. Gäste erwartet in Joe’s Garage immer ein höflicher und freundlicher Service, der durch seine Schnelligkeit überzeugt. Tagsüber bietet Joe’s Garage eine gemütliche Café-Bar-Atmosphäre, in der der Gast aus einer reichhaltigen Getränkekarte wählen kann. Neben diversen Kaffee-Variationen, Longdrinks und alkoholfreien Getränken sind vor allem die verschiedenen Fass- und Flaschenbiere sehr beliebt.

Abends und vor allem zum Wochenende hin verwandelt sich Joe’s Garage zum Szene-Party-Laden auf Kassels berühmter Feiermeile. Den musikalischen Schwerpunkt in Joe’s Garage bildet vor allem Rockmusik, die verschiedenen DJ’s sind aber auch anderen Musikstilen gegenüber aufgeschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Zeugen gesucht: Dieb beklaut Sportgeschäft am Königsplatz

Am Samstagabend flüchtete ein ertappter Ladendieb aus dem Sportgeschäft am Königsplatz und soll dabei wild um sich geschlagen haben, um im Besitz der Beute zu bleiben.
Zeugen gesucht: Dieb beklaut Sportgeschäft am Königsplatz

Tankstelle überfallen: Maskierter droht mit Spritze

Am Sonntagnachmittag überfiel ein maskierter Täter eine Tankstelle in der Kasseler Innenstadt. Unter Vorhalt einer Spritze erbeutete er Bargeld und konnte anschließend …
Tankstelle überfallen: Maskierter droht mit Spritze

Furioses Finale: Letzte Vorstellung im Autokino Kassel

Am kommenden Montag heißt es zum letzten Mal „Film ab!“ auf der Kasseler Schwanenwiese: Nach rund fünf Wochen verabschiedet sich das Autokino Kassel von den Filmfans in …
Furioses Finale: Letzte Vorstellung im Autokino Kassel

Neues für Techno-Fans: Panoptikum erweitert Außenbereich

Seit vier Wochen wird rund um das Panoptikum im Kasseler Osten gewerkelt.
Neues für Techno-Fans: Panoptikum erweitert Außenbereich

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.