Festnahme: 15-Jähriger mit Waffe löst Polizeieinsatz aus

Polizeiwagen auf der Straße
+
Festnahme: 15-Jähriger mit Waffe löst Polizeieinsatz aus 

Am Mittwochnachmittag alarmierte ein besorgter Passant gegen 16 Uhr über den Notruf 110 die Polizei, weil ein Jugendlicher an der Bushaltestelle „Zeche-Marie-Weg“ in Kassel mit einer Waffe auf ein Verkehrsschild geschossen haben soll und dann in einen Bus einstiegen sei. 

Kassel. Sofort nach Mitteilung des Mannes wurden zahlreiche Streifen der Kasseler Polizei entsandt, die den beschriebenen Jugendlichen bei ihrer Fahndung in einem Wartehäuschen an der Haltestelle „Druseltalstraße“ entdeckten. Unter größter Vorsicht näherten sich die Polizisten an und nahmen den 15-Jährigen schlagartig fest. Wie sich dann herausstellte, handelte es sich bei der täuschend echt aussehenden Waffe um eine Softair-Pistole.

Die sogenannte Anscheinswaffe samt Geschosskügelchen stellten die Beamten sicher. Was den in Kassel wohnenden Jugendlichen zu der verbotenen und gefährlichen Aktion bewogen hat, ist unklar. Ohne Folgen bleibt sie allerdings nicht, denn der 15-Jährige muss sich nun wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz verantworten.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Nach 18 Monaten: Club 22 öffnet am Samstag mit 2G-Betrieb - Party ohne Einschränkungen möglich
Kassel

Nach 18 Monaten: Club 22 öffnet am Samstag mit 2G-Betrieb - Party ohne Einschränkungen möglich

Party ohne Masken: Aber nur für Geimpfte und Genesene.
Nach 18 Monaten: Club 22 öffnet am Samstag mit 2G-Betrieb - Party ohne Einschränkungen möglich
Lkw-Kontrollen an Autobahn 7: 32 von 37 Fahrzeugen mussten beanstandet werden 
Kassel

Lkw-Kontrollen an Autobahn 7: 32 von 37 Fahrzeugen mussten beanstandet werden 

Beamte des Polizeipräsidiums Nordhessen haben gemeinsam mit Zoll und dem Regierungspräsidiums Kassel am Donnerstag auf der A7 bei Kassel Lkw-Kontrollen durchgeführt.
Lkw-Kontrollen an Autobahn 7: 32 von 37 Fahrzeugen mussten beanstandet werden 
Nach Liebes-Aus bei Silvio Heinevetter: Melsungens Star-Handballer eröffnet Lokal in Kassel und tritt am Samstag bei Schlag den Star (ProSieben) gegen Tennis-Ass Zverev an
Kassel

Nach Liebes-Aus bei Silvio Heinevetter: Melsungens Star-Handballer eröffnet Lokal in Kassel und tritt am Samstag bei Schlag den Star (ProSieben) gegen Tennis-Ass Zverev an

Zusammen mit seinem Kumpel Yannick Klütsch, der schon erfolgreich das Sudhaus in Kassel betreibt, übernimmt er am 1. Oktober das Holy Nosh in der Friedrich-Ebert-Straße …
Nach Liebes-Aus bei Silvio Heinevetter: Melsungens Star-Handballer eröffnet Lokal in Kassel und tritt am Samstag bei Schlag den Star (ProSieben) gegen Tennis-Ass Zverev an
Gelände der Werner-Hilpert-Straße 22 wird weiterer Standort der documenta fifteen
Kassel

Gelände der Werner-Hilpert-Straße 22 wird weiterer Standort der documenta fifteen

Auf 2.500 m² Innen- und Außenfläche beherbergte das Gelände einst auf fünf Etagen über Kassels Grenzen hinaus bekannte Clubs und Bars
Gelände der Werner-Hilpert-Straße 22 wird weiterer Standort der documenta fifteen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.