Feuer und Flugkräfte: Artistenfestival Flic Flac feierte Premiere in Kassel - Nervenkitzel fehlte!

1 von 110
Im Kuppelzelt auf dem Friedrichsplatz trafen spektakuläre Artistik und Kasseler Prominenz zusammen.
2 von 110
Im Kuppelzelt auf dem Friedrichsplatz trafen spektakuläre Artistik und Kasseler Prominenz zusammen.
3 von 110
Im Kuppelzelt auf dem Friedrichsplatz trafen spektakuläre Artistik und Kasseler Prominenz zusammen.
4 von 110
Im Kuppelzelt auf dem Friedrichsplatz trafen spektakuläre Artistik und Kasseler Prominenz zusammen.
5 von 110
Im Kuppelzelt auf dem Friedrichsplatz trafen spektakuläre Artistik und Kasseler Prominenz zusammen.
6 von 110
Im Kuppelzelt auf dem Friedrichsplatz trafen spektakuläre Artistik und Kasseler Prominenz zusammen.
7 von 110
Im Kuppelzelt auf dem Friedrichsplatz trafen spektakuläre Artistik und Kasseler Prominenz zusammen.
8 von 110
Im Kuppelzelt auf dem Friedrichsplatz trafen spektakuläre Artistik und Kasseler Prominenz zusammen.

Zum neunten Mal feierte das Festival der Artisten im schwarz-gelben Flic Flac-Zelt auf dem Kasseler Friedrichsplatz Premiere.

Kassel. Am Mittwochabend war es wieder soweit: Beim neunten „Festival der Artisten“ trafen auf dem Kasseler Friedrichsplatz unter der Leitung von Flic Flac-Chef Benno Kastein wieder hochkarätige Shownummern aufeinander. Graziler Leichtigkeit, feurige Komik und kraftstrotzende Athletik bestimmten das kurzweilige Programm in dem schwarz-gelben Kuppelzelt. Rund 1.400 Menschen saßen im Publikum, sahen sich die Premiere an und waren wieder einmal voller Erwartungen. Ob diese vollends erfüllt wurden, bleibt Geschmackssache. Eine rasante Tempo-Nummer, die in den vergangenen Jahren oft den krönenden Höhepunkt der Show bildete und die Zuschauer zu guter Letzt von ihren Sitzen holte, war im diesjährigen Programm nicht zu finden. Der Begeisterung der meisten eingefleischten Flic Flac-Fans wird das aber vermutlich keinen Abbruch tun.

Bis zum 14. Januar ist das Artistenfestival nun in Kassel zu Gast. Dann werden die Künstler, die während der Spielzeit die meisten Stimmen der Zuschauerjury auf sich vereinigen können, mit Geldpreisen belohnt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Fliegerbombe am Ständeplatz: Räumung gegen 19 Uhr, Entschärfung gegen 21 Uhr

Fliegerbombe am Ständeplatz: Räumung gegen 19 Uhr, Entschärfung gegen 21 Uhr

Blindgänger aus dem 2. Weltkrieg in Kassel gefunden: Fünffensterstraße derzeit gesperrt

Am Ständeplatz wurde am Mittwoch gegen 10.15 Uhr in einer Baugrube an der Fünffensterstraße ein Blindgänger aus dem 2. Weltkrieg gefunden.
Blindgänger aus dem 2. Weltkrieg in Kassel gefunden: Fünffensterstraße derzeit gesperrt

Notfallübung der Kasseler Sparkasse: 175 Mitarbeiter mussten raus

Große Aufregung in der Kasseler Innenstadt: Die Gebäude der Kasseler Sparkasse in der Kölnischen Straße und der Spohrstraße wurden gerade wegen eines Alarms geräumt.
Notfallübung der Kasseler Sparkasse: 175 Mitarbeiter mussten raus

Unbekannte klauen Segways am helllichten Tag in der Innenstadt

Zwei Segways wurden am Montag aus einem Hinterhof in der Kasseler Innenstadt geklaut. Die Polizei sucht Zeugen.
Unbekannte klauen Segways am helllichten Tag in der Innenstadt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.